• Panzerstraße soll breiter werden

    Amerikaner sollen sich an Kosten beteiligen

    Sonstiges Böblingen BÖBLINGEN/SCHÖNAICH. Der zunehmende Verkehr und die Pläne der US-Army, auf dem Gelände der Panzerkaserne einen weiteren Supermarkt zu bauen, zwingen den Landkreis dazu, die Panzerstraße zwischen dem Thermalbadknoten und Schönaich punktuell zu verbreitern. Im Landratsamt schätzt man mit Kosten von rund vier Millionen Euro und erheblichen Problemen bei der Umsetzung.Wie berichtet, soll der Markt im Jahr 2022 seine Tore öffnen. Bei der Stadt Böblingen ist das Ansinnen der Amerikaner, den Böblinger Standort weiter auszubauen, auf wenig Gegenliebe gestoßen. Vor allem die erwartete Überlastung der Verbindung nach Schönaich und Probleme mit der Leistungsfähigkeit der Kreuzung am Herdweg haben die Stadt

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen16.09.2019
  • Deutsches Bauernkriegsmuseum, Museum Zehntscheuer, Pfarrgasse 2: 11.15 öffentliche Führung durch die Dauerausstellung - mit Museumsleiterin Cornelia Wenzel, dabei geht sie der Frage nach: „Was kann uns der Bauernkrieg vor knapp 500 Jahren heute noch oder wieder bedeuten?“ Der Rundgang beginnt im Foyer des Museums Zehntscheuer, hierfür wird der normale Museumseintritt von 2,50 Euro erhoben, für die Führung und eine Tasse Kaffee im Anschluss entstehen keine zusätzlichen Gebühren
  • Cafe Emil Diezenhalde: 15.30 Sprachtreff - Conversation - Française: Wer Lust und Laune hat, seine Französischkenntnisse anzuwenden, ist zu unserem Sprachtreffen herzlich eingeladen
  • IBM-Klubhaus, Schönaicher Straße 216: 19.00 Tauschabende der Briefmarkensammlergilde „Heinrich von Stephan“ e.V - auch Nichtmitglieder können die Tauschabende als Gast besuchen, die Einsicht in die Kataloge aller Sammelgebiete ist möglich
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen16.09.2019
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Rosenkranzgebet