Anzeige

Kreiszeitung verlost zwei LAUFzeit-Plätze

Von Sandra Langguth

  • img
    Gemeinsam laufen ist einfach schöner: Deshalb noch heute für die LAUFzeit der Kreiszeitung melden. Foto: Eibner

Der Frühling naht, die Tage werden wieder länger. Höchste Zeit, an der frischen Luft etwas für die Gesundheit zu tun. Da trifft es sich doch, dass die „LAUFzeit“ so langsam auf die Zielgerade einbiegt: Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern AOK Stuttgart-Böblingen, Schönbuch Braumanufaktur, Kreissparkasse Böblingen, Stahl Sport Shop und Paladion bietet die Kreiszeitung Böblinger Bote ein umfangreiches Vorbereitungs-Programm auf die Wettbewerbe beim Ulm-Marathon am 29. September an. Für all diejenigen, die sich bislang noch nicht zu einer Anmeldung durchringen konnten, gibt es quasi ein verfrühtes Ostergeschenk: Die KRZ verlost zwei Projektplätze.

Artikel vom 12. März 2019 - 14:46

Wer also von dem umfangreichen Vorbereitungsprogramm profitieren möchte, kann einfach auf www.laufzeit.team bis zum 29. März an der Verlosung teilnehmen. Wer die glücklichen Gewinner sind, stellt sich beim Trainingsauftakt am 30. März heraus. Nach einer gemeinsamen Runde mit Arne Gabius, dem schnellsten Marathonläufer Deutschlands, wird die Glücksfee ihres Amtes walten. Wer nicht gezogen wird, muss dennoch nicht leer ausgehen. Bis zum 6. April kann man sich noch offiziell anmelden.

 

Hier geht's zum vollständigen Artikel

 

http://www.laufzeit.team

 

Verwandte Artikel