• Wind feiert mit - und hält sich zurück

    Wegen Sturmwarnung: Beim 32. Rosenmontagsumzug in Böblingen durften diesmal keine Wagen fahren - Keine Zwischenfälle

    Böblingen Am Rosenmontag sind heftige Böen über Deutschland gefegt. Einige Karnevals- umzüge wurden abgesagt, an vielen Orten verzichtete man auf hohe Aufbauten. Auch in Böblingen glühten die Telefondrähte zwischen Stadtverwaltung und Veranstalter. Folge: Der Umzug fand ohne Wagen statt. Die Stimmung war dennoch blendend.BÖBLINGEN. Sein schönstes Gesicht zeigte der Rosenmontagsumzug in der Klaffensteinstraße: Die Narren und Hexen stromerten dicht an dicht durch die Häuserschlucht, die Straßenränder waren von mehreren Zuschauerreihen gesäumt, bunte Fahnenreihen verbanden die Gebäude auf beiden Seiten. Eine rot-gelb geschmückte Hexe der Böblinger Narrenzunft kletterte sogar flugs auf das Vordach des Sanitätshauses

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen17.09.2019
  • Alte TÜV-Halle, Oberer See: 19.00 Abschlusskonzert Sommer am See: Landespolizeiorchester Baden-Württemberg - das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg ist mit seinen professionellen Musikerinnen und Musikern das einzige Berufsblasorchester in der Trägerschaft des Landes Baden-Württemberg, es dient der Polizei und dem Land Baden-Württemberg als wichtiger imagebildender Werbefaktor, ist Teil der polizeilichen Öffentlichkeitsarbeit und musikalischer Botschafter der Polizei und des Landes, mit seinen Holzbläsern (Piccolo, Flöte, Oboe, Klarinette, Saxophon und Fagott), seinen Blechbläsern (Trompete, Horn, Euphonium, Posaune und Tuba) sowie Kontrabass, Piano, Schlagzeug und Percussion sind in diesem Klangkörper alle für ein sinfonisches Blasorchester typischen Instrumente vertreten, mit seiner instrumentalen Vielfalt ist es dem Orchester möglich, unterschiedlichste Musikstilrichtungen anzubieten, so reicht das Repertoire des Orchesters von der traditionellen und sinfonischen Blasmusik über klassische Musik bis hin zu Swing, Jazz, Pop und Rock, Eintritt ist frei
  • Alte TÜV-Halle am Oberen See: 19.00 Sommer am See: Landespolizeiorchester Baden-Württemberg
  • O'Donovans Irish Pub: 21.30 Irish Pub Quiz - Traditional Pub Quiz in English. Lots of fun for everyone
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen18.09.2019
  • St. Maria: 08.00 Rosenkranzgebet
  • St. Maria: 08.30 Eucharistiefeier (Pater Roman)
19.09.2019
  • St. Bonifatius: 08.30 Eucharistiefeier mit anschließendem Frühstück (Schobel)