Anzeige
  • Erdhebungen: Experten identifizieren zwei Hebungsgebiete im Böblinger Süden


    Böblingen BÖBLINGEN. Jetzt ist es amtlich: Die defekten Erdwärmebohrungen haben im Böblinger Süden zwei voneinander unabhängige Hebungsgebiete hervorgebracht. Die Experten des Landesamtes für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB) haben gesprochen und in ihrem Sachstandsbericht diese zentrale Botschaft verkündet. Für die Betroffenen würde dies bedeuten, dass die Versicherung die Entschädigungssumme verdoppeln muss.Laut Clemens Ruch, einer der Autoren des 200-seitigen Berichtes, gibt es nichts daran zu rütteln: Die Bohrungen, die in den Jahren 2006/2007 im Bereich Schliffkopfweg/Herdweg und ein Jahr später im Heinrich-Heine-Weg ins Gestein getrieben wurden, haben jeweils ihre eigene Dynamik im Böblinger

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen21.03.2019
  • AWO Handarbeitsgruppe: 14.00 Treffen: - wer stricken kann und ehrenamtlich (Wolle wird gestellt) für die AWO, in netter Gesellschaft, handarbeiten möchte, ist herzlich eingeladen, Treff am See (Mehrgenerationenhaus), Poststraße 38, Kontakt Fr. Pietsch, Tel. (0 71 57) 6 48 95
  • Stadtlbibliothek "Im Höfle": 16.00 die Lesezwerge: Geschichten aus dem Koffer für Kinder - die Lesezwerge freuen sich schon auf den Frühling und die vielen blühenden Blumen, aber zuerst müssen sie noch eingepflanzt werden, genau wie bei Biber Kasimir, denn Kasimirs alte Topfpflanze ist verwelkt, jetzt muss schnell eine Neue her, als sein kleiner Freund Frippe mit einer Tüte Bohnen vom Einkaufen kommt, hat Kasimir auch gleich eine tolle Idee! Im Anschluss an die Geschichte können die Kinder selbst Bohnen einpflanzen, der Eintritt ist frei, die Geschichten aus dem Koffer sind für Kinder von drei bis fünf Jahren geeignet
  • Mineraltherme, Am Hexenbuckel 1: 19.45 „Akustik am Kaminfeuer“ - so lautet das Motto für stimmungsvolle Saunaabende mit akustischer Gitarrenmusik in der Saunagartengastronomie - Jürgen Ammann, ein langjähriger musikalischer Begleiter und Freund der Mineraltherme spielt an diesem Abend eigene Interpretationen unvergessener Songs und Chansons, alle Badegäste sind eingeladen, an diesem Abend die Mineraltherme nach Lust und Laune bis 23.00 zu genießen und in der Gastronomie des Saunagartens am Kaminfeuer den sanften Klängen der Gitarrenmusik zu lauschen, für diese Veranstaltung wird kein zusätzlicher Eintritt verlangt
  • SparkassenForum: 20.00 Bernd Kohlhepp: „Hämmerle spezial"
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen21.03.2019
  • St. Maria: 18.30 Polnischer Gottesdienst