Anzeige

Sperrung in der Dornierstraße

  • img

Artikel vom 19. Februar 2019 - 15:30

BÖBLINGEN (red). In der Dornierstraße zwischen der Junkersstraße und der A81-Brücke werden von Freitag, 22. Februar, ab 22 Uhr bis längstens Montag, 24. Februar 5 Uhr, der Asphalt saniert und Markierungsarbeiten vollzogen.

Dafür werden, wie die Stadtverwaltung berichtet, zwischen Junkersstraße und A81-Brücke die beiden Fahrspuren in Fahrtrichtung Hulb/Otto-Lilienthal-Straße gesperrt. Für die Zufahrt zur Hulb wird eine Umleitung über die Böblinger Straße - Heinkelstraße - Otto-Lilienthal-Straße ausgeschildert.

Zugleich wird das Straßenbauamt des Landratsamts Böblingen in Vorbereitung für die ab März 2019 anstehende Baumaßnahme am "Daimler-Knoten" vereinzelte Bäume fällen.

Dazu müssen in der Dornierstraße zwischen Böblinger Straße und Junkersstraße am Samstag, 23. Februar alle Fahrspuren in Fahrtrichtung Hulb gesperrt werden. Auch müssen die beiden Linksabbiege-Spuren kommend von der Hulb in Fahrtrichtung Dagersheim gesperrt werden.

Während der Baumfällarbeiten ist eine Umleitung ausgeschildert.

Verwandte Artikel