Anzeige

Sperrungen am Rückhaltebecken in Dagersheim

Für drei Monate ab Sonntag

Artikel vom 03. Januar 2019 - 19:00

DAGERSHEIM (red). Am Hochwasser-Rückhaltebecken in Dagersheim führt der Wasserverband Schwippe Instandhaltungsmaßnahmen durch. Dazu müssen in der Zeit von Sonntag, 6. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 12. April, zwei Sperrungen erfolgen.

Zum einen muss die Mühlgasse im Bereich des Hochwasser-Rückhaltebeckens für den motorisierten Anlieger- und landwirtschaftlichen Verkehr voll gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können diesen Bereich normal nutzen. Anlieger- und landwirtschaftliche Fahrzeuge können die an der Schwippe liegenden Gärten in der Mühlgasse während der Sperrung nur von der Dagersheimer Ortsmitte aus erreichen.

Zum anderen wird auch der am Rückhaltebecken verlaufende Geh- und Radweg über die Schwippe voll gesperrt. Hierzu wird eine Umleitung für Fußgänger und Radfahrer ausgeschildert.

Verwandte Artikel