Anzeige

Auto-Club Europa: Seit 53 Jahren im Landkreis aktiv

Gerhard Ruoff erneut zum Vorsitzenden gewählt

Artikel vom 22. November 2018 - 18:18

BÖBLINGEN (red). Im Paladion in Böblingen hat der Auto-Club Europa (ACE) im Kreis Böblingen zuletzt einen neuen Vorstand gewählt. Gerhard Ruoff wird weitere vier Jahre die Geschicke des Clubs lenken und geht damit in seine vierte Amtsperiode. Unter der Leitung des Regionalbeauftragten Reinhard Mohr wurden zudem die Abgesandten zur regionalen Delegiertenversammlung bestimmt.

Seit nunmehr 53 Jahren kümmern sich die Mitglieder im ACE-Kreis ehrenamtlich um die kommunale Verkehrspolitik und die Verkehrssicherheit. Sie engagieren sich bei Verkehrszählungen, klären auf bei der Anschnallpflicht für Kinder, sorgen für sichere Straßen und dafür, dass Mobilität für alle möglich ist - "unabhängig von sozialem Status und Einkommen", wie der Auto-Club betont.

Die Mitglieder wollen regelmäßig vor Ort aktiv sein und versuchen immer wieder, sich für konkrete Themen stark zu machen - wie zum Beispiel für Fahrradparcours an Schulen. Dieses Projekt beinhaltet konkret die Vorbereitung der Grundschüler zur Fahrradprüfung, zum Beispiel findet eine solche Aktion jedes Jahr in der Gemeinschaftschule im Eichholz statt. Außerdem wollen sich die ACE-Anhänger für Tempo-30-Zonen, die Beseitigung von Schlaglöchern oder auch sichere Schulwege einsetzen.

Verwandte Artikel