Anzeige
  • Wie man Todkranken ihr Leben erleichtern kann

    Böblinger Hospizverein lädt heute zum Vortrag ein: Herrenberger Oberärztin Elisabeth Dorndorf stellt Palliativmedizin vor

    Böblingen BÖBLINGEN. Anfang des Jahres hat sich der Hospizverein gegründet. Das Ziel: im Raum Böblingen ein stationäres Hospiz zu schaffen, in dem Sterbende ihre letzten Tage verbringen können. Zudem will der Verein alle Fragen zum Umgang mit Sterben und Tod stärker in die Öffentlichkeit tragen. Deshalb lädt er jetzt zu einem Vortrag mit Elisabeth Dorndorf ein. Die Leiterin der Palliativstation am Herrenberger Krankenhaus möchte aufzeigen, auf welche Weise heutzutage schwerkranken und sterbenden Menschen noch ein Stück Lebensqualität ermöglicht werden kann.An oberster Stelle steht dabei, die Schmerzen zu lindern. "Die Möglichkeiten haben sich hier in den vergangenen Jahren enorm entwickelt",

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen21.03.2019
  • Mineraltherme, Am Hexenbuckel 1: 19.45 „Akustik am Kaminfeuer“ - so lautet das Motto für stimmungsvolle Saunaabende mit akustischer Gitarrenmusik in der Saunagartengastronomie - Jürgen Ammann, ein langjähriger musikalischer Begleiter und Freund der Mineraltherme spielt an diesem Abend eigene Interpretationen unvergessener Songs und Chansons, alle Badegäste sind eingeladen, an diesem Abend die Mineraltherme nach Lust und Laune bis 23.00 zu genießen und in der Gastronomie des Saunagartens am Kaminfeuer den sanften Klängen der Gitarrenmusik zu lauschen, für diese Veranstaltung wird kein zusätzlicher Eintritt verlangt
  • SparkassenForum: 20.00 Bernd Kohlhepp: „Hämmerle spezial"
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen21.03.2019
  • St. Maria: 18.30 Polnischer Gottesdienst