Anzeige

Neuer Service: Hilfe beim Hören

Artikel vom 13. November 2018 - 19:00

BÖBLINGEN (red). Für Menschen, die nicht mehr gut hören können und auf ein Hörgerät angewiesen sind, bietet der Landkreis Böblingen ab sofort einen neuen Service an: Wenn die Beeinträchtigten vor einer Besprechung im Landratsamt einen Bedarf anmelden, kann eine mobile Induktionsschleife gebucht werden. Über dieses Gerät wird das akustische Signal direkt in das Hörgerät übertragen. Die meisten Hörgeräte verfügen über eine sogenannte T-Spule, die die entsprechenden Signale empfängt. Die Buchung des Geräts erfolgt über das Intranet. Bei der Abholung gibt das Amt für Informations- und Kommunikationstechnik eine kurze Einführung in das zu bedienende Gerät.

Verwandte Artikel