Anzeige

Workshop in der Bibliothek zum Thema Recherche

Für Klassenstufe 8 bis 10

Artikel vom 13. November 2018 - 19:00

BÖBLINGEN (red). Der Jugendbibliothekar Andreas Jani zeigt am Freitag, 16. November, ab 15 Uhr, wie sich für Referate und GFS-Arbeiten ("GFS" steht für "gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen") effektiv in der Bibliothek und im Internet recherchieren lässt. Der Workshop findet statt in der Stadtbibliothek "Im Höfle", Pestalozzistraße 4. Dauer zirka zwei Stunden, Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wie funktioniert der Online-Katalog einer Bibliothek? Wie findet man Bücher und Zeitschriftenartikel in der Bibliothek? Wo findet man zitierfähige und schülerrelevante Quellen im Internet? Was ist das Munzinger-Archiv? Wie kann mit Hilfe von Suchbefehlen besser mit der Suchmaschine Google recherchiert werden? Welche Alternativen zu Google gibt es? Diese und weitere Fragen werden an diesem Nachmittag geklärt. Mit dem erlernten Handwerkszeug lassen sich dann die nächsten Referate und GFS-Arbeiten spielend vorbereiten. Der Recherche-Workshop ist für Schüler der Klassenstufen 8 bis 10 geeignet.

Verwandte Artikel