• "Dinner-Tarif" für die Gaststätten-Besucher

    Böblinger Gemeinderat beschließt höhere Parkgebühren - Abends für einen Euro in die Tiefgaragen

    Böblingen BÖBLINGEN (mis). Das Parken in Böblingen wird ab dem 1. Januar 2019 teurer. Der Gemeinderat hat beschlossen, die Gebühren an den oberirdischen Parkscheinautomaten um rund 30 Prozent zu erhöhen. Der so genannte "Brezeltarif", der für die ersten 30 Minuten zehn Cent kostet, wird beibehalten. Die Neuregelung sieht vor, dass ab der 31. Minute jede dritte Minute zehn Cent Parkgebühr anfallen. Eine Stunde parken kostet somit in Zukunft 1,10 Euro, die zweite Stunde 2 Euro, drei Stunden 3,10 Euro.Der Gemeinderat beschloss gegen die Empfehlung der Verwaltung, auch einen "Dinner-Tarif" für sämtliche städtische Tiefgaragen einzuführen. Dieser soll den Nutzern ermöglichen, zwischen 18 und 23 Uhr

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen19.02.2019
  • Stadtteilbibliothek Diezenhalde: 16.00 Die Lesezwerge: Geschichten aus dem Koffer - alle zwei Wochen gibt es in der Stadtbibliothek eine neue Vorlese-Geschichte für die Lesezwerge, alle Kinder zwischen drei und fünf Jahren sind dazu herzlich eingeladen, der Bär und das Wiesel wollen sich drei Pilze teilen, das geht aber nicht auf und so gibt es Streit, im Anschluss an die Geschichte können die Kinder beim Malen und Basteln kreativ werden, der Eintritt ist frei
  • Stadtbibliothek "Im Höfle", Pestalozzistraße 4: 19.00 "Literatur zur Blauen Stunde" - "Auch die schönste Frau ist an den Füßen zu Ende" - die Abenteuer des Giacomo Girolamo Casanova, Treffpunkt am großen Runden Tisch, Eintritt: acht Euro
  • Café Emil, Freiburger Allee 44: 19.00 Kabarett: „Willi & Lisbeth zerreden ihr Frühstücksei!“ - Gerd Normann, gebürtig aus dem Sauerland und derzeit in Berlin ansässig, tritt mit seinem seit 2008 immer wieder weiter entwickelten Programm, „das Ehekabarett“ auf, es geht dabei um eine Sammlung skurriler Alltagsgespräche eines fiktiven, älteren Ehepaares, die beiden heißen Willi und Lisbeth und sind seit über 40 Jahren mehr oder weniger glücklich verheiratet, sie nörgeln aneinander herum, halten zusammen wie Pech und Schwefel und versuchen, die immer schneller werdende Welt in ihrem Sinne umzudeuten, sie kennen keine Tabus, sie reden über Brustbehaarung bei Frauen, verschleierte Preiserhöhung, Revolution an der Registrierkasse, die Liebe im Alter oder aneinander vorbei, Willi und Lisbeth bringen den Ehealltag pointiert auf den Punkt
  • O'Donovans Irish Pub: 21.30 Irish Pub Quiz - Traditional Pub Quiz in English. Lots of fun for everyone
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Böblingen19.02.2019
  • Haus Sonnenhalde: 16.00 Bibelstunde (Dekan Dr. Liebendörfer)
Katholische Kirchen
Böblingen19.02.2019
  • Vater-unser-Gemeinde: 17.30 Rosenkranzgebet
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Eucharistiefeier (Kaufmann)
  • St. Bonifatius: 18.15 Rosenkranz in kroatischer Sprache, 18.45 Uhr Eucharistiefeier in kroatischer Sprache