Anzeige

Bunte Palette lockt die Besucher an

Erfolgreiche sechste Auflage von "Regenbogen der Kunst" in der Zehntscheune von Dagersheim

  • img
    Das Angebot beim "Regenbogen der Kunst" ist so bunt wie vielfältig - hier Knopfringe mit unzähligen Motiven von Elke Winterfeld Foto: Simone Ruchay-Chiodi

Artikel vom 15. Oktober 2018 - 17:36

DAGERSHEIM (red). Ob Papier- oder Tonarbeiten, Knopfringe, Bilder, schöne Stoffe oder auch Skulpturen aus Holz - bei der Gruppenausstellung "Regenbogen der Kunst" am vergangenen Wochenende war in der Dagersheimer Zehntscheune wieder viel geboten. Organisatorin Petra Wenski-Hänisch hatte erneut eine breite Palette an Kunstschaffenden organisiert - zum insgesamt sechsten Mal stellte die Dagersheimerin den bunten Markt auf die Beine und erntete viel Resonanz. Bei goldenem Herbstwetter nutzten zahlreiche Interessierte am Freitag und Samstag das Angebot.

Rund 20 Ausstellende zeigten ihre Werke, zudem gab es viele Darbietungen. Neben musikalischen Einlagen zeigten die Turnkinder eine Vorführung, der Autor Wilhelm Bleddin las aus seinen Büchern, und eine Tombola sorgte für Erlöse, die einem guten Zweck zukommen sollen. Wer sich selber einmal ausprobieren wollte, hatte bei den Schmuck- und Kreativ-Workshops Gelegenheit dazu. Zudem waren parallel der Eine-Welt-Laden und die Büchereizweigstelle für die Besucher geöffnet.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und weitere Termine unter der Adresse http://www.Regenbogen-der-Kunst.de im Internet.

Verwandte Artikel