Anzeige
  • Zwei Blitzer für die Flugfeld-Allee

    Spaßbremsen für Flugfeld-Raser - Calwer Straße in Böblingen ist als weiterer Standort vorgesehen

    Böblingen Die Klagen der Anwohner über Raser und Autorennen häufen sich seit einiger Zeit, und die Reifen der Auto-Tuner haben schon viel Belag auf dem Flugfeld gelassen. Jetzt reagieren die Städte Böblingen und Sindelfingen: Spätestens ab Frühjahr 2019 sollen Blitzer entlang der Flugfeld-Allee den Schnellfahrern das Handwerk legen.BÖBLINGEN/SINDELFINGEN. Dass Handlungsbedarf besteht, daran zweifelte am Mittwoch in der Gemeinderatssitzung niemand. Oberbürgermeister Stefan Belz räumte ein "Raserproblem" ein. Ordnungsamtsleiter Marcel Launer erzählte von Videos, die brandgefährliche Situationen dokumentieren: Wenn die Tuning-Szene sich vorwiegend

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen27.03.2019
  • Treff am See, Poststraße 38: 15.00 Kultur am Mittwochnachmittag: - Geniale Einfälle, die unsere Welt verändert haben, die spannendsten Entstehungsgeschichten der alltäglichen Dinge wie – wer war der erste Jogger, woher kommt das @-Zeichen oder wer erfand die Strumpfhose? – erzählt von Sibylle Harfmann, der Eintritt ist frei
  • Haus der Begegnung: 19.30 Glaube und Religion - Theologie im Doppelpass - Menschenwürde, wir stehen vor großen Herausforderungen, die unsere bisherigen Gewissheiten in Frage stellen: der rasante technologische Fortschritt, Globalisierung und Digitalisierung verändern unsere Gesellschaft, das Verständnis von der Würde des Menschen wird neu definiert. Wie sieht die theologische Begründung der Menschenwürde aus? Durch Lektüre und Diskussion theologischer Texte wird diese zentrale Frage ökumenisch beleuchtet, Johannes Reiter - Die Probe aufs Humanum - Über die Ethik der Menschenwürde, Referenten: Petra Waschner M.A. Referentin für Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen, Dr. Dirk Steinfort, Leiter der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Böblingen e.V
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen27.03.2019
  • St. Maria: 08.00 Rosenkranzgebet
  • St. Maria: 08.30 Eucharistiefeier mit Patrozinium (Kaufmann)
  • St. Bonifatius: 10.30 Kommunionfeier im Pflegezentrum Flugfeld (Senn)