• Am Sonntag jährt sich der Luftangriff auf Böblingen zum 75. Mal


    Böblingen Am Sonntag ist es 75 Jahren her, dass Böblingen bei einem Luftangriff schwer getroffen wurde. In der Nacht vom 7. auf den 8. Oktober 1943 legten alliierte Bomber die Innenstadt in Schutt und Asche. Rund 60 Menschen überlebten den Angriff nicht. Ein Ereignis, das bis heute seine Schatten auf die Stadt wirft.BÖBLINGEN. Als die Bomben kamen, saß Walter Schmid zwischen Most- und Krautfass, Kartoffellager und Marmeladengläsern. Der heute 84-Jährige fühlte sich im Keller seines Elternhauses in der Bismarckstraße relativ geborgen. "Das Gewölbe galt bei Luftangriffen als sehr sicher", erzählt er. Der Vater hatte vorgesorgt: Eine Bank mit Teppichen,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen17.10.2018
  • Haus der Begegnung, Berliner Straße 39: 09.00 Frauenfrühstück der Paul-Gerhardt-Gemeinde: Was ist eigentlich Heimat? - das Thema Heimat ist gerade sehr aktuell. Warum das so ist, welches Verständnis von Heimat wir haben und die Bedeutung von Heimat in Bibel und Glaube werden Schwerpunkte des Vortrages sein, Referentin Petra Waschner M.A., eEvang. Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen, Haus der Begegnung
  • Evang. Gemeindezentrum Rauher Kapf: 19.00 Der Wert der Schreibarbeit - Anfänge des Urheberrechts in Württemberg
  • VHS Böblingen - Saal 107, Pestalozzistraße 4: 19.00 Neurodermitis (atopische Dermatitis) - Welche Prävention und Therapie gibt es bei Neurodermitis? Diese und andere Fragen beantworten Fachärzte beim Arzt-Patienten-Forum, Veranstalter ist die VHS Böblingen-Sindelfingen in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW), Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten werden erläutert, Referent ist Prof. Dr. med. Christian Termeer, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Phlebologie, Stuttgart, Mitglied im Ärzteverband deutscher Allergologen (AEDA), Netzwerk Allergologie Stuttgart, im Anschluss besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen, Eintritt frei
  • Kulturnetzwerk Blaues Haus: 20.30 Spannung, Schriftsteller & Steaks
  • Kulturnetzwerk Blaues Haus: 20.30 Spannung, Schriftsteller & Steaks
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen17.10.2018
  • St. Maria: 08.00 Rosenkranzgebet
  • St. Maria: 08.30 Eucharistiefeier (Kaufmann)
  • St. Bonifatius: 10.30 Kommunionfeier im Pflegezentrum Flugfeld (Senn)
  • St. Klemens: 14.00 Rosenkranz-Andacht (Stegemann/Dengler-Kless) - im Anschluß Kaffee+Kuchen im Gemeindehaus
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Rosenkranzgebet