Hoher Sachschaden bei Unfall in Magstadt

Artikel vom 03. September 2018 - 10:16

MAGSTADT (red). Mutmaßlich aus Unachtsamkeit ereignete sich am Montag gegen 9 Uhr auf der Landesstraße 1189 im Bereich von Magstadt ein Unfall. Eine 40 Jahre alte Audi-Fahrerin, die von der Maichinger Straße in Richtung Stuttgarter Straße unterwegs war, wollte laut Polizeibericht an der Kreuzung mit der Gottlieb-Daimler-Straße nach links abbiegen. Hierbei übersah sie wohl einen entgegenkommenden 44-jährigen Mercedes-Fahrer, nahm diesem die Vorfahrt und die beiden PKW kollidierten. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 25.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Verwandte Artikel