Anzeige

Benefizkonzert zum Geburtstag

20 Jahre Sozialstation Böblinger Kirchengemeinden

Artikel vom 09. Juli 2018 - 17:00

BÖBLINGEN (red). Seit 20 Jahren gibt es die Sozialstation Böblinger Kirchengemeinden. Dazu veranstalten die katholische St. Klemens-Gemeinde und die evangelische Martin-Luther-Gemeinde am Samstag, 14. Juli, um 19 Uhr ein Benefizkonzert in der St. Klemens-Kirche. Anschließend gibt es eine Hocketse. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Es musizieren der Eltern-Lehrer-Chor und Auswahlchor des Albert-Einstein-Gymnasiums unter der Leitung von Simone Reißing-Szabó, der Chor der evangelisch-methodistischen Gemeinden Böblingen/Sindelfingen unter der Leitung von Teresa Seifert, der Chor der Martin-Luther-Gemeinde unter der Leitung von Lukas Bauer, der Chor der katholischen Gesamtkirchengemeinde unter der Leitung von Andreas Schweizer, der Singkreis der St. Klemens-Gemeinde unter der Leitung von Angelika Bernhard-Peltonen, das Sindelfinger Markus-Orchester, geleitet von Marie-José Larsen sowie Andreas Schweizer und Lukas Bauer an der Orgel.

Verwandte Artikel