Anzeige

Bauarbeiten: Mehrere Straßen gesperrt

  • img
    Symbolbild: Archiv

Artikel vom 11. Juni 2018 - 12:18

BÖBLINGEN/DAGERSHEIM (red). Für den Neubau und die Sanierung der Versorgungsleitungen ist die Goethestraße in Dagersheim ab Höhe Gebäude 22 bis zum Einmündungsbereich der Schumannstraße laut einer Pressemitteilung der Stadt noch bis voraussichtlich Ende Juli voll gesperrt. Die Verkehrsbeziehung von der Goethestraße in bzw. aus der Schumannstraße ist jederzeit gewährleistet. Die Zufahrt zur Tiefgarage der Goethestraße 22 ist während dieser Bauphase ausschließlich von der Goethestraße aus Richtung Schützenweg kommend möglich.

Für die Sanierung der Gasleitungen und die Belagssanierung muss zudem die Strombergstraße in der Zeit bis voraussichtlich Montag, 16. Juli, voll gesperrt werden.

Weiter muss die Keilbergstraße muss zwischen der Plöckensteinstraße und der Altvaterstraße in der Zeit bis voraussichtlich Freitag, 29. Juni, halbseitig gesperrt werden. Grund hierfür ist der Neubau der Versorgungsleitungen.

Für den Neubau der Versorgungsleitungen muss der Herdweg zwischen der Sudetenstraße und der Plöckensteinstraße in der Zeit von bis voraussichtlich Ende Juli 2018 voll gesperrt werden. Die Einmündungsbereiche vom Herdweg in und von der Sudetenstraße sowie vom Herdweg in und von der Plöckensteinstraße sind jederzeit gewährleistet. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Für einen Gas-Hausanschluss in der Kopernikusstraße auf Höhe Gebäude 30 muss außerdem die Fahrbahn in der Zeit von Mittwoch, 13. Juni, bis voraussichtlich Mittwoch, 4. Juli, voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Verwandte Artikel