Anzeige

Flugfeldklinik wird viel teurer - Animation zeigt Gebäude

  • img
    Die Verantwortlichen präsentieren das Modell der Flugfeldklinik / Foto: Ruchay-Chiodi

Der Körper und die Innereien der Flugfeldklinik nehmen Gestalt an. Am Freitag haben Bauherren und Architekten den ersten Entwurf des Gebäudes präsentiert und gleichzeitig eine schlechte Nachricht verkündet: Der Neubau wird um 100 Millionen Euro teurer. Für Januar 2020 ist der Baubeginn geplant, auf Dezember 2023 soll die Klinik fertig sein.

Artikel vom 10. Juni 2018 - 08:28

BÖBLINGEN (mis). Nur sieben Monate hatten Ralf Landsberg und Albrecht Randecker und ihre Teams der Architekturbüros HDR und h4a zuletzt Zeit, der Flugfeldklinik ein grobes Gesicht zu verpassen und die rund 2800 Zimmer und Funktionsräume in das Gebäude einzupassen.

Wie es aussehen soll, kann man sich in einer Animation anschauen:

► Animierte Kamerafahrt durchs Gebäude

► Animierte Kamerafahrt städtebauliche Einbindung

► Kompletter Artikel (Bezahlbereich)

Verwandte Artikel