VIDEO: Böblinger Jagdpächter Timo Böckle päppelt verletztes Reh auf

von Michael Schwartz

  • img
    Mit dem Fläschchen aufgepäppelt: Rehkitz Waltraud bekam Ziegenmilch

Artikel vom 11. Mai 2018 - 20:03

BÖBLINGEN. Der Böblinger Jagdpächter Timo Böckle hat ein leichtverletztes Rehkitz gefunden und bei sich aufgenommen. Zunächst befürchtete er aufgrund des geringen Gewichts des Jungen, dass es nicht durchkommen könnte. Alle zwei Stunden wurde das Kleine mit Ziegenmilch aus der Flasche gefüttert und kontinuierlich aufgepäppelt.

In der Zwischenzeit hat das Rehkitz bei einer Tierärztin mit einem schönen, großen Garten ein neues temporäres Zuhause gefunden. Dort wird es auf seine Auswilderung vorbereitet.

► kompletter Artikel (Bezahlbereich)

Verwandte Artikel