• Erster Mobilitätstag auf dem Böblinger Elbenplatz


    Böblingen Es war ein bezeichnendes Bild: Am Samstag fand auf dem Böblinger Elbenplatz und entlang des Unteren Sees der erste Böblinger Mobilitätstag statt und auf der Straße herrschte - wieder einmal - Stillstand. Eine Sperrung der Autobahn sorgte für Staus und Verkehrschaos auch in der Stadt.BÖBLINGEN. Aber um diese Art von (Im-)Mobilität ging es den Organisatoren ja auch gar nicht. "Eine nachhaltig geprägte Infrastruktur, daran arbeiten wir, um nicht am eigenen Stau zu ersticken", sagte Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz bei der Begrüßung.Mit Fuß- und Elektrokraft. Mit ganz unterschiedlichen Fortbewegungsmitteln fuhren er und die

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Stadtmagazin

Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen24.02.2020
  • Freddchen Musik und Sportsbar: 11.00 Rosenmontagsparty - Rosenmontagsumzug mit großer Fasnetsparty
26.02.2020
  • Freddchen Musik und Sportsbar: 11.00 Fasnetsbeerdigung und Geldbeutelwäsche - traditionelle Geldbeutelwäsche zum Ende der Fasnet, mit großem Narrenbuffet
27.02.2020
  • Filmzentrum Bären: 13.00 Film- und Spotpremiere mit der Freiwilligen Feuerwehr Böblingen - „Chaos auf der Feuerwache“ - das trifft nicht in Böblingen zu. Zumindest nicht bei der Leitstelle im Röhrer Weg. Wohl aber im Filmzentrum Bären. Dieser Film startet am 27. Februar im Kino und die Freiwillige Feuerwehr Böblingen ist mit dabei. Am 27. Februar zeigt das Filmzentrum Bären nicht nur erstmals den Familienspaß „Chaos auf der Feuerwache“ im Kino. Bereits vor dem Film können sich die Besucherinnen und Besucher hinter dem Kino, direkt am Oberen See, ein echtes Einsatzfahrzeug anschauen und Böblinger Feuerwehrmänner kennenlernen – und natürlich ausfragen über den coolsten Job der Welt. „Einen richtigen Feuerwehr-Einsatz im Kino gab es zum Glück noch nicht“, erzählt Kinobetreiber Andreas Zienteck. „Zumindest so lange ich mich zurückerinnern kann“. Dennoch war die Feuerwehr Böblingen schon oft in dem Filmtheater – jedoch zum Vergnügen. Ob es Sondervorstellungen für den Nachwuchs, die Freiwilligen oder die Hauptamtlichen sind, das Kino freut sich immer über gemeinsame Aktionen. So auch am Donnerstag, den 27. Februar 2020. An diesem Tag werden gleich zwei Premieren gefeiert: „Chaos auf der Feuerwache“ heißt die neue Komödie mit WWE-Superstar John Cena. In der Familienkomödie müssen gestandene Feuerwehrmänner plötzlich Babysitter für drei gerettete Kids spielen. Die zweite Premiere auf der Leinwand wird der neue Spot der Freiwilligen Feuerwehr Böblingen feiern. In 28 Sekunden Hochspannung schafft es der Clip, Jung und Alt Lust auf den spannendsten Job aller Kindheitsträume zu machen: Feuerwehmann – oder Feuerwehrfrau! Das Feuerwehrauto steht von 13:00 – 15:00 Uhr am Oberen See, alle Vorstellungszeiten zum Film „Chaos auf der Feuerwache“ sind ab Montag auf www.KinoBB.de zu finden. Die ersten 100 Kids am Einsatzfahrzeug bekommen zudem ein Filmplakat geschenkt
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Böblingen23.02.2020
  • Stadtkirche: 20.00 Abendgebet nach Taizé
Weitere Kirchen
Böblingen23.02.2020
  • Jehovas Zeugen Böblingen: Bebelsbergstraße 15, Holzgerlingen: 17.30 Öffentlicher Vortrag "Ist mit dem Tod alles vorbei"; Mi. 19.00 Unser Leben und Dienst als Christ; Internet: www.jw.org