• Familiendrama: Vater sticht auf Sohn ein

    Sindelfinger Rentner erhält wegen eines Messerstichs eine zweijährige Bewährungsstrafe - Sein Sohn soll gedroht haben, ihn umzubringen

    Sonstiges Böblingen BÖBLINGEN/SINDELFINGEN. "Wir wissen nicht, was in der Wohnung passiert ist. Wir können es nur vermuten." Das sagte der Verteidiger in seinem Abschlussplädoyer, nachdem immerhin elf Zeugen im Amtsgericht Böblingen vor Richter Werner Kömpf ihre Aussage zu Protokoll gegeben hatten.Vermutet also wurde ein Fall gefährlicher Körperverletzung. Geholfen hätte es, wenn der Angeklagte Waldemar G. (Namen geändert), ein 71-jähriger Rentner aus Sindelfingen, Angaben zur Tat gemacht hätte. Er soll seinen Sohn mit einem Messer gestochen haben. Er wollte aber nur Angaben zu seiner Person machen. Doch auch das war schwierig. Der Angeklagte ist schwerhörig,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen26.09.2018
  • Studio des Landratsamtes, Parkstraße 16: 09.00 In den Arbeitsmarkt zurück - Wiedereinstieg in den Beruf - Informationen rund um den beruflichen Wiedereinstieg, informiert wird über Arbeitsmarkt und Stellensuche, erfolgreiche Bewerbungs- und Wiedereinstiegsstrategien sowie über den Umgang mit Widerständen und Rückschlägen, wie der Wiedereinstieg in den Beruf gelingen und die berufliche Zukunft gesichert werden kann – ist Thema der Informationsreihe, die sich speziell an Frauen und Männer richtet, die nach der Pflege von Angehörigen oder der Erziehung von Kindern den Anschluss an ihre Qualifikation und den Arbeitsmarkt wiederherstellen möchten, die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich
  • Treff am See, Poststraße 38, Gartenzimmer: 15.00 Kultur am Mittwochnachmittag: - die Zauberflöte ist eine Märchenoper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart, die 1791 im Freihaustheater in Wien uraufgeführt wurde, Werkseinführung mit Musikbeispielen - Helmut Possiel, der Eintritt ist frei
Herrenberg26.09.2018
  • Citybus-Haltestelle Waldfriedhof: 15.00 gemeinsames Wandern - für Menschen mit und ohne Demenz, Menschen mit einer Demenzerkrankung und ihre Angehörigen sowie alleinstehende oder einsame Menschen sind willkommen, die Wanderleitung übernimmt Reiner Kaupat vom Schwäbischen Albverein, Dauer der Wanderung etwa eine bis anderthalb Stunden, für diejenigen, die möchten, gibt es im Anschluss eine Einkehrmöglichkeit im Naturfreundehaus
Leonberg26.09.2018
  • Stadtbücherei, Hauptstelle: 15.00 Bilderbuchkino: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der seine Schnuffeldecke nicht hergeben wollte - nach dem Buch von Sabine Bohlmann, der kleine Siebenschläfer schätzt seine Schnuffeldecke über alles, trotzdem leiht er sie dem Eichhörnchen und noch weiteren tieren aus und findet dadurch viele Freunde, gemeinsam liegen alle nach abenteuerlichen Spielen unter der Decke und schlafen zufrieden ein, für Kinder ab vier Jahren, bitte Klebstoff, Schere und Buntstifte mitbringen
  • VHS: 19.00 Georgien auf dem Weg nach Europa - Konferenzraum
Sindelfingen26.09.2018
  • Stadtbücherei, Rathausplatz 4: 15.00 Bilderbuchkino: Ingrid & Dieter Schubert: Oben oder unten - Wer ist oben und wer ist unten? Wer ist nass und wer bleibt trocken? Wer ist mutig und wer hat Angst? Für Kinder ab drei Jahren
  • Stadtbibliothek: 17.00 Führung durch die Stadtbibliothek - gezeigt werden die unterschiedlichen Medien, die Recherche im Online-Katalog, die Selbstverbucher, die Onlinebibliothek BB und weitere Serviceangebote
  • Stiftshof, Stiftsstraße 4: 19.00 Informationsabend - der gemeinnützige Verein "Arbeitskreis Leben (AKL) Böblingen e.V. (Hilfe in Lebenskrisen und bei Selbsttötungsgefahr)“ lädt Menschen, die gerne ehrenamtlich mitarbeiten möchten, zu einem Informationsabend ein, seit über 30 Jahren kümmert sich der Verein um suizidgefährdete Menschen und um Hinterbliebene, die einen Angehörigen durch einen Suizid verloren haben, weitere Angebote sind: Suizidnachsorge am Klinikum Böblingen und Sindelfingen, Suizidprävention im Landkreis Böblingen, Einzelberatung, Krisenintervention, Alltagsbegleitung durch ehrenamtliche Mitarbeiter und eine Trauergruppe für Menschen, die nach einem Suizid um einen Angehörigen oder Nahestehenden trauern
Stuttgart26.09.2018
  • Stadtteilbibliothek Freiberg: 10.00 Hörbe und sein Freund Zwottel
  • JES - Junges Ensemble Stuttgart: 10.00 Unsere große Welt
  • Schlossplatz: 11.00 Historisches Volksfest
  • Planetarium: 11.30 Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen
  • Kinderhaus Büsnau: 15.00 Amy und die Wildgänse (USA 1999)
  • Planetarium: 15.00 Stella Nova
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 18.00 Mehr Selbständigkeit für Menschen mit Demenz durch technische Unterstützung?! - treffpunkt 50plus
  • Palladium Theater (Musical Hall): 18.30 Bodyguard - Das Musical
  • Marienhospital: 18.30 Demenz erkennen und behandeln
  • Apollo Theater (Musical Hall): 18.30 Der Glöckner von Notre Dame
  • Denkmacherei: 19.00 100 Jahre Novemberrevolution in Deutschland
  • SÖS-Geschäftsstelle: 19.00 100 Jahre Novemberrevolution in Deutschland
  • Planetarium: 19.00 Herbststerne über Stuttgart
  • JES - Junges Ensemble Stuttgart: 19.00 R.E.S.P.E.C.T - Theatersaal
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 19.00 STUVO-Podium - Karl-Adler-Saal
  • Theaterhaus: 19.00 Unconditional Love
  • Buchhandlung Ebert: 19.30 Dieselschwaden
  • Waldheim Gaisburg: 19.30 Por la Vida
  • Stadtbibliothek am Mailänder Platz: 19.30 Spirou in Berlin - Max-Bense-Forum, UG
  • Stadtteilbibliothek Weilimdorf: 19.30 Tod auf dem Wasen
  • Theaterschiff Stuttgart: 20.00 Die süßesten Früchte
  • LKA Longhorn: 20.00 Faber
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 20.00 Gesundheit beginnt im Kopf: Low fat oder Low carb - Welche Diäten sind richtig?
  • Renitenztheater: 20.00 Keine Frau sucht Bauer
  • Altes Schauspielhaus: 20.00 Maria Stuart
  • Kulturkabinett KKT: 20.00 Marie Krüttli Trio
  • Treffpunkt Rotebühlplatz: 20.00 New York und die Neuenglandstaaten der USA
  • Rosenau: 20.00 Uli Keuler spielt
  • Merlin: 20.00 Wednesday Night Big Band
  • Jazzclub BIX: 20.30 Bega Blues Band
  • Theaterhaus: 20.30 Wilhelm Tell ? Versuche
  • Kulturwerk: 20.40 Swinging Wednesday
  • Sternwarte Stuttgart, Uhlandshöhe: 21.00 Abendliche Teleskopführung
  • Kiste: 21.00 Harm, Bodenseh & Raab
Tübingen26.09.2018
  • Anlegestelle vor dem Hölderlinturm: 13.00 öffentliche Stocherkahnfahrt - eine Fahrt im Stocherkahn rund um die Neckarinsel (1 Stunde), Tickets nur im Vorverkauf beim Verkehrsverein an der Neckarbrücke
  • Touristinformation an der Neckarbrücke: 14.30 öffentliche Altstadtführung - die Besichtigung deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tübinger Altstadt ab bis hinauf zum Schloss Hohentübingen, wobei ausführliche Erklärungen zur Stadtgeschichte ebensowenig fehlen wie kuriose und kurzweilige Geschichten über Begebenheiten und Menschen, Tickets direkt an der Neckarbrücke oder vor Ort beim Gästeführer
  • Stiftskirche St. Georg, Am Holzmarkt 1: 16.00 Stiftskirchenführung - Treffpunkt am Haupteingang, Münzgasse, Dauer zirka eine Stunde, Emil Kiess - Schöpfer von Glaskunstwerken in drei Tübinger Kirchen mit den kath. Gemeinden St. Petrus und St. Michael (Dr. Jörg Veigel), Eintritt frei, wie schon seit dem Jahr 2002 wird auch in diesem Jahr um eine Spende für die Erhaltung der Epitaphien der Stiftskirche gebeten
  • Museum Schloß Hohentübingen, Burgsteige 11: 19.00 Eröffnung der Sonderausstellung: Bach bearbeitet - diese Sonderausstellung präsentiert bekannte, aber auch überraschende Bearbeitungen Bachscher Werke. In einem ästhetisch inszenierten Raum und über digitale Bildschirme und Kopfhörer können die Besucher Interpretationen lauschen und sie filmisch nachvollziehen, mit dem Bachfest-Ticket erhält man kostenlosen Eintritt zur Sonderausstellung
  • Hofgut Rosenau, Rosenau 15: 20.15 Lesung: Ein Abend mit der Familie Bach - Angelika Weller-Sathi (Osiander Tübingen) liest unter anderem aus John Eliot Gardiner: Bach - Musik für die Himmelsburg
Weil der Stadt26.09.2018
  • Spital, Stuttgarter Straße 51, in den Räumen der Volkshochschule, Raum 2: 15.30 Café für Trauernde - offener Treffpunkt für alle, die um einen Menschen trauern - das Café bietet einen geschützten Raum, um miteinander ins Gespräch zu kommen oder zu schweigen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ambulanten Hospizdienstes sind in dieser Zeit für die Trauernden da, es besteht auch die Gelegenheit zu Einzelgesprächen, das Café für Trauernde findet jeden letzten Mittwoch im Monat statt, gern kann man sich vorher unter Telefon 8 04 05 bei Iris Schell im Hospizbüro informieren
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen26.09.2018
  • St. Maria: 08.00 Rosenkranzgebet
  • St. Maria: 08.30 Eucharistiefeier (Kaufmann)
Sindelfingen26.09.2018
  • St. Franziskus: 08.30 Eucharistiefeier - anschl. eucharistische Anbetung bis 9.30 Uhr
Grafenau26.09.2018
  • 09.00 Dätzingen, Eucharistie
Sindelfingen26.09.2018
  • St. Paulus: 14.00 Rosenkranzgebet - anschl. Seniorennachmittag
  • St. Paulus: 14.00 Rosenkranzgebet - anschl. Seniorennachmittag
Holzgerlingen26.09.2018
  • 17.30 Rosenkranzgebet
  • 18.00 Eucharistiefeier - Altdorf, Pfarrer-Schubert-Haus
Jettingen26.09.2018
  • Auferstehung Christi Nebringen: 18.00 Andacht am Abend
  • St. Stephanus, Öschelbronn: 18.00 Eucharistiefeier
Maichingen26.09.2018
  • 18.30 Rosenkranz
Waldenbuch26.09.2018
  • St. Martinus-Kirche: 18.30 Eucharistiefeier
Maichingen26.09.2018
  • 19.00 Eucharistiefeier