Umleitungen wegen Baustellen in Böblingen

  • img
    Symbolbild: Archiv

Artikel vom 16. März 2018 - 20:02

BÖBLINGEN (red). In der Nacht von Freitag auf Samstag sind zwei Straßen wegen Sanierungsmaßnahmen gesperrt.

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird im Zuge einer Baumaßnahme in der Stettiner Straße und der Berliner Straße durch die Netze BW die Tübinger Straße von Freitag, 16. März, ab 20 Uhr bis voraussichtlich Samstag, 17. März, um 7 Uhr in Höhe der Berliner Straße in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Für die Zeit der Sperrung ist die Stettiner Straße nur von der Berliner Straße her erreichbar. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Ebenfalls am Freitag ab 22 Uhr wird die Böblinger Straße (K 1073) auf Höhe der Anschlussstelle Böblingen-West von Dagersheim her in Fahrtrichtung Böblingen bis voraussichtlich Samstag, 17. März, um 10 Uhr wegen Reparaturarbeiten an der Schutzplanke gesperrt werden. Von der B 464 - aus Fahrtrichtung Renningen sowie aus Dagersheim - ist Böblingen und das Industriegebiet Hulb währenddessen nur über die Schickardstraße erreichbar. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Die Hüttentalstraße muss in der Zeit von Donnerstag, 22. März, bis voraussichtlich Freitag, 31. August im Einmündungsbereich der Sindelfinger Straße aufgrund einer Kranstellung für einen Neubau eines Wohnhauses voll gesperrt werden. Während der gesamten Bauzeit ist eine Durchfahrt von der Sindelfinger Straße in die Stuttgarter Straße nicht möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Verwandte Artikel