Wertvolles Angebot für künftige Azubis

"Aktion Ausbildungsplatz" von Arbeitsagentur und IHK

  • img
    Im IHK-Gebäude trafen sich Ausbilder und Ausbildungsplatzsuchende Foto: red

Artikel vom 16. Februar 2017 - 12:30

BÖBLINGEN (red). Die gemeinsame "Aktion Ausbildungsplatz 2017" der Agentur für Arbeit und der IHK-Bezirkskammer Böblingen stieß laut Veranstalter auf ein reges Interesse.

Im Böblinger IHK-Haus konnten sich Schülerinnen und Schüler, die für dieses Jahr noch eine Ausbildungsstelle suchen über Ausbildungsmöglichkeiten und freie Ausbildungsplätze informieren. Berufsberater und Ausbildungsstellenvermittler der Agentur für Arbeit Böblingen sowie die Ausbildungsexperten der IHK und Hand-werkskammer standen den Schülern für individuelle Gespräche zur Verfügung. Daneben präsentierten Ausbildungsbotschafter - aktive Auszubildende aus verschiedenen Berufen - ihre Ausbildungsberufe und berichteten über ihre eigenen Erfahrungen in der dualen Ausbildung.

Unternehmensverbände informierten zusätzlich über branchenbezogene Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Für einen persönlichen Bewerbungsmappencheck standen auch in diesem Jahr die Böblinger Wirtschaftsjunioren bereit und gaben Tipps zu optimalen Bewerbungsunterlagen.

Vor dem IHK-Gebäude stand der Info-Bus der Metall- und Elektroindustrie Hier konnten sich interessierte Schülerinnen und Schüler über die unterschiedlichen technischen Ausbildungsberufe informieren.

Verwandte Artikel