Änderungen am Baufahrplan

Auf der Bahnstrecke Böblingen - Vaihingen

Artikel vom 31. Juli 2016 - 16:48

BÖBLINGEN (red). Seit Mitte Juli laufen die Gleisbauarbeiten an der Bahnstrecke zwischen Stuttgart-Vaihingen und Böblingen. Wie berichtet gilt auf der Strecke ein besonderer Baufahrplan.

Um in Herrenberg direkten Anschluss an die S-Bahn zu ermöglichen, passt die Bahn diesen Baufahrplan für die Regional-Express-Züge an: Von Montag, 1. August, bis Sonntag, 14. August fahren folgende Regional-Express-Züge ein bis drei Minuten früher ab Horb, Eutingen, Ergenzingen, Bondorf und Gäufelden: 19082 Rottweil ab 8.03 Uhr, Horb 08.35/37 Uhr, Herrenberg Neu 8.58 Uhr; 19086 Rottweil ab 12.01 Uhr, Horb 12.35/36 Uhr, Herrenberg Neu 12.58 Uhr; 19088 Rottweil ab 14.01 Uhr, Horb 14.35/36 Uhr, Herrenberg Neu 14.58 Uhr; 19090 Rottweil ab 16.01 Uhr, Horb 16.35/37 Uhr, Herrenberg Neu 16.58 Uhr; 19092 Rottweil ab 18.01 Uhr, Horb 18.35/37 Uhr, Herrenberg Neu 18.58 Uhr.

Die Deutsche Bahn bittet die Fahrgäste, sich über die geänderten Reisemöglichkeiten unter http://www.bahn.de zu informieren.

Verwandte Artikel