Umbruch beim Verein Lebenshilfe Böblingen

Vier Vorstandsmitglieder traten nicht mehr an - Arno Henk ist neuer Vorsitzender - Der 50. Geburtstag wird im Juli gefeiert

Artikel vom 16. Mai 2014 - 07:57

BÖBLINGEN (red). Bei der Hauptversammlung der Lebenshilfe Böblingen hat es einen Wechsel im Vorstand gegeben: Nach 21 Jahren gab Heinz Haab den Vorsitz ab, weitere vier Vorstandsmitglieder - Ursula Faix, Helmut Bauer und Heinrich Dilzer - standen ebenfalls nach vielen Jahren im Vorstand nicht für eine erneute Kandidatur zur Verfügung.

Der Wechsel im Vorstand war seit einiger Zeit bekannt und wurde laut Pressemitteilung gut vorbereitet, so dass die Zukunft des Vereins und seine Handlungsfähigkeit sichergestellt werden konnten.

Einstimmig wurde Arno Henk, der bereits seit drei Jahren im Vorstand der Lebenshilfe Böblingen tätig ist, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die offenen Vorstandsposten besetzen Christina Schmid, Heidrun Lauser, Jörg Ehlers und Martin Langlinderer. Als neuer Kassierer wurde Gerhard Vieser gewählt, der bereits seit 20 Jahren Vorstandsmitglied ist. Dr. Maren Reimold wurde als stellvertretende Vorsitzende bestätigt, Christiane Schreiber und Matthias Ribbing wurden als Beisitzer wiedergewählt. Die Kandidaten wurden alle einstimmig gewählt.

Arno Henk bedankte sich im Namen des neuen Vorstandes für das bisherige Engagement und die geleistete Arbeit der ehemaligen Vorstandsmitglieder. Sein besonderer Dank galt Heinz Haab und seiner Frau Andrea, die ebenfalls ihre Tätigkeit als Leiterin der Geschäftsstelle auf dem Böblinger Schlossberg beendet hat.

Der neue Vorstand kümmert sich neben vielen neuen Angeboten, die die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben verbessern sollen, um die umfangreiche Planung für die Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen der Lebenshilfe.

Der Festakt findet am Samstag, 19. Juli, im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sommer am See" in Kooperation mit der Stadt Böblingen statt, um den inklusiven Gedanken anlässlich des Jubiläums erlebbar zu machen, heißt es abschließend.

Verwandte Artikel