Himmelsbäckerei im Breuningerland

Artikel vom 30. November 2013 - 04:33

SINDELFINGEN (red). "Die Kleinsten backen die größten Weihnachtsplätzchen!", heißt es jetzt im Breuningerland Sindelfingen. "Für das wichtigste Fest des Jahres sind auch dort die Vorbereitungen abgeschlossen und das Center erstrahlt auch in diesem Jahr in weihnachtlichem Glanze", heißt es in einer Pressemitteilung.

Neben dem schon traditionellen Weihnachtsbühnenprogramm, das mit zusätzlichen künstlerischen Highlights aus der Region aufwartet, hat sich das Breuningerland wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Es lädt jeden Tag Kindertagesstätten und Grundschulklassen der Stadt Sindelfingen in die Himmelsbäckerei ein. Dort können die kleinen Bäckerinnen und Bäcker nach Herzenslust Plätzchen ausstechen und verzieren. "Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Erziehern erleben die Kinder einen weihnachtlichen Ausflug und werden mittels ihrer eigenen Kreativität mit selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen belohnt", so das Center-Management.

Diese Aktivität läuft in der gesamten Weihnachtszeit ab kommenden Montag, 2. Dezember, jeweils montags bis freitags von 10 bis gegen 12 Uhr. Für alle die Kinder, die unter der Woche nicht zum Zuge kommen, öffnet das Breuningerland jeden Adventssamstag von 11 bis 18.30 Uhr sowie am 23. Dezember ebenfalls von 11 bis 18.30 Uhr die Pforten zur Himmelsbäckerei. Hierzu sind alle Kinder herzlich eingeladen.

Verwandte Artikel