Anzeige
  • KIRCHE / Am evangelischen Gemeindehaus Dagersheim werkelt jeden Samstag Ehrenamt zuhauf

    Gott und Gewerk in gedeihlich Gemeinschaft

    Dagersheim DAGERSHEIM - Seit dem Startschuß zur Sanierung des evangelischen Gemeindehauses in Dagersheim sind neun Monate vergangen. Doch der Elan, mit dem viele Gemeindeglieder jeden Samstag anrücken, ist immer noch derselbe. Jetzt biegt man in die Zielgerade ein.Samstag vor Ostern war Pfarrer Andreas Wiedenmann denn auch ziemlich geplättet, als pünktlich wie die Maurer morgens um 9 wieder 14 Freiwillige auf den Bau marschierten. Ich hätt' höchstens mit der Hälfte gerechnet, lachte der Seelsorger: Einkaufen, Saubermachen - es gibt für die Leute doch viel zu tun vor Ostern. Daß sie trotzdem kam, die Arbeits-Brigade, spricht für die Stimmung, die am Bau an der Hauptstraße 10 seit einem Dreivierteljahr

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen18.12.2018
  • Stadtteilbibliothek Diezenhalde: 16.00 Die Lesezwerge: Geschichten aus dem Koffer - Weihnachten steht vor der Tür und die Lesezwerge sind dabei, die letzten Vorbereitungen für das große Fest abzuschließen. Da dürfen natürlich auch die Geschenke nicht fehlen. Eichhörnchen, Specht und Maus lassen sich vom Hasen zum „Weihnachteln“ einladen. Alle wollen der Eule ein Geschenk bringen. Denn das, hat sie gesagt, bedeute Weihnachten. Stimmt das? Und werden die Kinder für die Eule malen und basteln? Die Geschichten aus dem Koffer sind für Kinder von drei bis fünf Jahren geeignet, Eintritt ist frei
  • Festplatz Flugfeld: 16.00 WOUAHOU Winter Festival
  • Kath. Kirche St. Maria, Berliner Straße 14: 19.00 Weihnachtskonzert des Albert-Einstein-Gymnasiums - alle Musikensembles der Unter-, Mittel- und Oberstufe und die Musizierklassen 5 und 6 sind beteiligt und werden weihnachtliche Werke, u.a. von G.F. Händel, P.I. Tschaikowski, E. Humperdinck und J. Rutter, musizieren, die große musikalische Vielfalt des AEG im Instrumental- und Vokalbereich wird in einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Programm zu hören und zu sehen sein, der Eintritt ist frei
  • O'Donovans Irish Pub: 21.30 Irish Pub Quiz - Traditional Pub Quiz in English. Lots of fun for everyone
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Böblingen18.12.2018
  • Heim Sonnenhalde: 16.00 Bibelstunde (Dekan Dr. Liebendörfer)
Katholische Kirchen
Böblingen18.12.2018
  • Vater-unser-Gemeinde: 17.30 Rosenkranzgebet
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Kommunionfeier (Rebmann)