Anzeige
  • STÄDTEPARTNERSCHAFT/ Zehn Jahre Ehe mit Sömmerda - Teil 1

    Im Jahr 1988 war es erst die34. deutsch-deutsche Verbindung

    Böblingen BÖBLINGEN - Die Städteverbindung mit der thüringischen Stadt Sömmerda besteht seit zehn Jahren. Mit einem Festakt wird dies am kommenden Wochenende gefeiert. Am Sonntag, 29. März, wird um 11 Uhr zudem eine Sömmersche Linde am Oberen See gepflanzt. In einer zweiteilligen Serie blickt die KRZ zurück.Schon Anfang der 80er Jahre kam die Idee in Böblingen auf, eine Städtepartnerschaft mit einer Stadt in der DDR einzugehen. Doch die Zeit war damals noch nicht reif. Im Jahr 1987 unternahm der neugewählte Oberbürgermeister Alexander Vogelgsang zusammen mit dem Gemeinderat erneut einen Vorstoß, zu den bereits bestehenden sechs Städtepartnerschaften mit ausländischen Städten, eine deutsch-deutsche Partnerschaft

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen13.11.2018
  • Stadtbibliothek "Im Höfle", Pestalozzistraße 4: 19.00 "Literatur zur Blauen Stunde" - "der Lacher" und andere Erzählungen - zu 100. Geburtstag von Heinrich Böll, Treffpunkt am großen Runden Tisch, Eintritt: acht Euro
  • Stadtbibliothek "Im Höfle", Pestalozzistraße 4: 19.00 Literatur zur Blauen Stunde mit Ernst Konarek: "Der Lacher" von Heinrich Böll - Ernst Konarek ist wieder zu Gast am Runden Tisch, der Theaterschauspieler liest die satirische Kurzgeschichte „Der Lacher“ von Heinrich Böll (1917–1985), erzählt wird hier von einem todernsten Mann, der mit dem seltenen Beruf „Lacher“ seinen Lebensunterhalt verdient, ergänzend dazu wird Ernst Konarek weitere kurze Erzählungen des bedeutenden deutschen Schriftstellers der Nachkriegszeit rezitieren, der im Dezember seinen 101. Geburtstag feiern könnte
  • O'Donovans Irish Pub: 21.30 Irish Pub Quiz - Traditional Pub Quiz in English. Lots of fun for everyone
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen13.11.2018
  • Vater-unser-Gemeinde: 17.30 Rosenkranzgebet
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Eucharistiefeier (Kaufmann)
  • St. Bonifatius: 18.15 Rosenkranz in kroatischer Sprache, 18.45 Uhr Eucharistiefeier in kroatischer Sprache