Anzeige
  • KREISZEITUNG / Telefonaktion

    Fragen zum Infarkt

    Böblingen Böblingen (R) - Herzinfarkt ist immer noch eine der häufigsten Todesursachen. Mehr Aufklärung vorausgesetzt, müßte das nicht so sein. Doch auch Opfer eines Infarkts sind weiterhin auf Informationen, auf Aufklärung angewiesen. Das will das Projekt Herzinfarkt-Register leisten. Ziel des Projekts ist es, Herzinfarkt-Patienten ein besseres (Über-)Leben zu ermöglichen. Die KREISZEITUNG unterstützt das Projekt durch eine Telefon-Aktion am kommenden Mittwoch, 25. März, von 17 bis 19 Uhr. In diesem Zeitraum stehen Dr. Horst Nebelsieck, Chefarzt am Böblinger Kreiskrankenhaus, und sein Oberarzt-Kollege Dr. Ulrich Pfeilsticker als Experten am Telefon der KREISZEITUNG für Ihre Fragen bereit. Die beiden

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Thema Erdhebungen
Bombenfund in Böblingen
Facebook
Veranstaltungen
Böblingen16.11.2018
  • Stadtbibliothek „Im Höfle“, Pestalozzistraße 4: 15.00 Recherche-Workshop für SchülerInnen der Klassenstufen 8 bis 10 - der Jugendbibliothekar Andreas Jani zeigt, wie sich für Referate und GFS-Arbeiten (GFS = gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen) effektiv in der Bibliothek und im Internet recherchieren lässt, Dauer zirka zwei Stunden, Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wie funktioniert der Online-Katalog einer Bibliothek? Wie findet man Bücher und Zeitschriftenartikel in der Bibliothek? Wo findet man zitierfähige und schülerrelevante Quellen im Internet? Was ist das Munzinger-Archiv? Wie kann mit Hilfe von Suchbefehlen besser mit der Suchmaschine Google recherchiert werden? Welche Alternativen zu Google gibt es? Diese und weitere Fragen werden an diesem Nachmittag geklärt. Mit dem erlernten Handwerkszeug lassen sich dann die nächsten Referate und GFS-Arbeiten spielend vorbereiten
Dagersheim16.11.2018
  • Zehntscheune, Kirchgasse 18: 19.00 Eröffnung der Ausstellung „Alles Paletti“ - Kunstverein Freies Gestalten - Begrüßung durch den Vorstand, Begrüßung durch Hannes Bewersdorf, Ortsvorsteher von Dagersheim, Musik: Happy Voices vom Liederkranz Dagersheim e.V., Bilder in Acryl, Öl, Lack, Gouache, Aerocolor und Mischtechniken, aber auch Glasschmuck, moderne Objekte aus Holz in Handtaschenform und Malerei aus Gambia zeigen eine künstlerische Vielfalt
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Böblingen16.11.2018
  • St. Bonifatius: 10.00 Kommunionfeier/Totengedenkfeier im Haus am See (Thomann-Plischke)
  • St. Maria: 15.00 Krankengottesdienst mit Krankensalbung (Kaufmann) - anschl. Kaffeetafel im Alfred-Delp-Haus
  • Vater-unser-Gemeinde: 15.00 Gebet um den Frieden
  • Vater-unser-Gemeinde: 18.00 Kommunionfeier im Pflegeheim St. Hildegard (Thomann-Plischke)