• Archäologen: Aidlingen schon im Altertum besiedelt

    Ausgrabungen im Würmtal verzögern das kommunale Wohnbauprojekt - Archäologen präsentieren im Gemeinderat ihre Funde

    Aidlingen Nicht schlecht staunten die Gemeinderäte am Donnerstagabend über die Funde der Archäologen auf dem kommunalen Baugelände. Denn Aidlingen war schon im Altertum besiedelt, wie Nadel, Scherben und Perlen aus dem Würmtal beweisen.AIDLINGEN. Geplant sind am Aidlinger Ortsrand an der Kreisstraße nach Dätzingen zwei Mehrfamilienhäuser mit jeweils neun Wohnungen. Das kommunale Wohnbauprojekt im Würmtal mit Gesamtkosten von rund vier Millionen Euro verzögert sich allerdings. Die Standortauswahl findet Ortsbaumeister Ulrich Dürr sinnig, "weil schon die Altvordern in der Bronzezeit wussten, wo es ein schönes Fleckchen Erde zum Wohnen und Leben gibt".Im Gewann Lehmtal müssen nämlich vor langer

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Sanierung Nikolaikirche
Wetter
Fotogalerien
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Aidlingen16.08.2020
  • AIDLINGEN-EHNINGEN-GÄRTRINGEN: 09.00 Eucharistiefeier - Aidlingen mit Erstkommunion, Anmeldung unbedingt unter 07034 652595
Evangelische Kirchen
Deufringen/Dachtel16.08.2020
  • Deufringen: 09.15 Gottesdienst - (Pfrin. Haag)
Weitere Kirchen
Aidlingen16.08.2020
  • Neuapostolische Kirche: 09.30 Gottesdienst - Aidlingen,Buchhaldenstr. 26: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/aidlingen; Althengstett, Uhlandstr. 6: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/althengstett-neuhengstett; Bondorf, Birkenweg 2: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-tuebingen.de/bondorf; Böblingen, Gartenstr. 79 in Holzgerlingen: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/boeblingen; Dettenhausen, Franzenstr. 16: Information zu den Gottesdiensten unter www.nak-stuttgart-degerloch.de/dettenhausen; Ehningen, Altdorfer Weg 11: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/ehningen; Grafenau, Dätzinger Str. 56: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/grafenau; Gärtringen,Schickhardtstr. 32: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-tuebingen.de/gaertringen; Gäufelden-Öschelbronn, Vogelsangstr. 21: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-tuebingen.de/gaeufelden-oeschelbronn; Gäufelden-Nebringen, Waldstr. 5: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-tuebingen.de/gaeufelden-nebringen; Herrenberg, Gültsteiner Str.5: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-tuebingen.de/herrenberg; Holzgerlingen, Gartenstr. 79: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/holzgerlingen; Jettingen, Mauerwiesenstr. 10: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-tuebingen.de/jettingen-wuertt. Leonberg, Mozartstr. 7: Information über unsere Gottesdienste unter www.nak-stuttgart-leonberg.de/leonberg; Magstadt, Goethestr. 14: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/magstadt; Malmsheim, Hirschstr. 27: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/renningen-malmsheim; Merklingen, In der Aue 10: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/weil-der-stadt-merklingen; Münklingen, Im Vogelsang 4: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/weil-der-stadt-muenklingen; Mötzingen, Finkenstr.7: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-tuebingen.de/moetzingen; Nufringen, Lerchenweg 3: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-tuebingen.de/nufringen; Renningen, Alemannenstr. 24: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/renningen; Sindelfingen, Altinger Str.8: Informationen zu den Gottesdiensten unter www.nak-sindelfingen.de/sindelfingen; Steinenbronn, Klingenbachstr. 6: Information zu unseren Gottesdiensten unter www.nak-stuttgart-degerloch.de/steinenbronn; Weil im Schönbuch, Hermannstr. 11: Information zu den Gottesdiensten unter www.nak-stuttgart-degerloch.de/weil-im-schoenbuch In den Gemeinden finden parallel zu den Videogottesdiensten unter Auflage von Hygiene- und Schutzmaßnahmen wieder Präsenzgottesdienste statt. Die Gottesdienstzeiten variieren je nach Gemeinde und sind über die jeweilige Homepage oder den Gemeindevorsteher zu erfragen. Da aufgrund der Hygieneverordnung nur eine begrenzte Anzahl an Gottesdienstteilnehmern zugelassen werden kann, bitten wir Nichtmitglieder der Neuapostolischen Kirche um vorherige Anmeldung beim Gemeindevorsteher. Die Neuapostolische Kirche Süddeutschland bietet darüber hinaus weiterhin Videogottesdienste an. Diese finden sonntags um 10:00 Uhr statt und können auf YouTube unter https://www.youtube.com/c/NAKSueddeutschland als Livestream empfangen werden. Neben dem Empfang der deutschen Sprache, kann der Livestream auch in Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch und Kroatisch sowie in der deutschen Gebärdensprache empfangen werden. Für diejenigen, die über keinen Internetzugang verfügen, besteht die Möglichkeit, den Videogottesdienst per Telefonübertragung mitzuerleben. Dafür wird folgende zentrale Einwahlnummer angeboten: 069 2017 442 99
Gemeinderatswahlen 2014