• Innerörtliche Nachverdichtung

    Gemeinderat ändert Bebauungsplan für Hinterhag

    Aidlingen AIDLINGEN (hos). Mit großer Mehrheit sprach sich der Aidlinger Gemeinderat am Donnerstag für eine Änderung des Bebauungsplans "Ob dem Bad/Hinterhagstraße" aus. Dort soll schon bald ein Wohnhaus mit vier Wohneinheiten anstelle der bisherigen Einzelbebauung entstehen.Keine Bedenken sah schon der Technische Ausschuss bei einer Vor-Ort-Besichtigung in Bezug auf ein voll ausgebautes Dachgeschoss anstelle der eingeschossigen Bauweise des bislang bestehenden Bebauungsplanes. Damit ist auch die Dachneigung von 35 Grad künftig flacher, während die Firsthöhe des dort abzubrechenden Gebäudes nicht überschritten wird. "Ich begrüße diese innerörtliche Verdichtung", meinte CDU-Gemeinderat

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Sanierung Nikolaikirche
Veranstaltungen
Dätzingen19.01.2019
  • Schloss, Maltesersaal: 20.00 Dätzinger Schlosskonzerte: Besuch aus Wien - ein Duoabend Cello/ Klavier mit den Wiener Musikern Rudolf Leopold und Anna Magdalena Kokits, sie werden Sonaten von Johannes Brahms (e-Moll op. 38), Franz Schubert (Arpeggione- Sonate) und Ernst Toch spielen sowie die Rossini- Variationen von Bohuslav Martinú
  • Schloss, Maltesersaal: 20.00 Dätzinger Schlosskonzerte: Duoabend Cello und Klavier Rudolf Leopold und Anna Magdalena Kokits - Werke von Brahms (Sonate in e-Moll op. 38), Schubert (Arpeggione-Sonate), Ernst Toch (Sonate op. 50), Bohuslav Martinù, (Variationen über ein Thema von Rossini) Duoabend, Rudolf Leopold, Violoncello, Anna Magdalena Kokits, Klavier, die Komponisten dieses Konzerts sind alle auf irgendeine Weise mit Wien verbunden, die Interpreten sind in Wien geboren
Grafenau19.01.2019
  • Schloss Dätzingen: 20.00 Rudolf Leopold (Violoncello) & Anna Magdalena Kokits (Klavier) - Maltesersaal
Wetter
Fotogalerien
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Grafenau18.01.2019
  • 19.00 Döffingen, Night + Pray für die Firmlinge
Aidlingen19.01.2019
  • AIDLINGEN-EHNINGEN-GÄRTRINGEN: 10.30 Tauffeier - Gärtringen
  • AIDLINGEN-EHNINGEN-GÄRTRINGEN: 18.00 Vorabendmesse - Gechingen
Gemeinderatswahlen 2014
Facebook