• BLUTSPENDE / Rekordergebnis

    .

    Aidlingen SINDELFINGEN - Knapp 500 Spendewillige sind am Montag bei der Blutspendeaktion des DRK-Ortsvereins Sindelfingen im Hotel Holiday Inn erschienen, 439 Blutkonserven standen nach einem fast zwölfstündigen Arbeitstag für die Entnahmeteams und Helfer zur Verfügung. Mit diesem Ergebnis wurde das Resultat der letztjährigen Aktion im Holiday Inn um 70 Konserven übertroffen. Weil sich vor allem am Nachmittag ein Ansturm der Spendewilligen abzeichnete, organisierte das DRK weiteres Personal und Material, um die Abnahmekapazität zu erhöhen. Der Aidlinger Tobias Schmidt gewann einen Wochenendaufenthalt in einem Hotel, der unter den Blutspendern verlost wurde..

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Sanierung Nikolaikirche
Wetter
Fotogalerien
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Aidlingen27.05.2018
  • Kapfhäusle: 09.00 Gottesdienst in Lehenweiler - mit Sven Faix
Katholische Kirchen
Aidlingen27.05.2018
  • AIDLINGEN-EHNINGEN-GÄRTRINGEN: 09.00 Eucharistiefeier - Deufringen
  • AIDLINGEN-EHNINGEN-GÄRTRINGEN: 09.00 Eucharistiefeier - Gärtringen
Gemeinderatswahlen 2014
Facebook