Anzeige
  • ENERGIE / Öffnung des Strommarktes ist knochenharter Wettbewerb

    Mit Volt und Ampere allein ist kein Geschäft mehr zu machen

    Aidlingen KREIS BÖBLINGEN/SINDELFINGEN - Zum 1. April wird das Energierecht liberalisiert. Die EVS, bislang neben den Neckarwerken Stuttgart (NWS) einziger Stromlieferant im Kreis, bereitet sich auf einen knochenharten Wettbewerb vor.Diese Charakterisierung stammt von Dr. Franz Heilemann, Handlungsbevollmächtigter der EVS. Denn die bislang größte Strukturreform der Energiewirtschaft "entläßt die Energieversorger aus ihrem bisherigen Monopol in den rauhen Wind der ökonomischen Realität" (Heilemann). Als Gewinner der Liberalisierung sieht der Ingenieur dagegen eindeutig den Verbraucher - denn der kann sich künftig den Strom vom billigsten Anbieter liefern lassen. Und daß die Strompreise im Zuge des europaweiten

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Sanierung Nikolaikirche
Veranstaltungen
Dätzingen20.11.2018
  • Kath. Gemeindehaus St. Barbara, Obere Gasse 34: 20.00 China – Land zwischen Tradition und Moderne - in der Reihe "Fremde Länder und Kulturen entdecken" präsentiert Pfr. Anton Gruber diesmal das bevölkerungsreichste Land der Erde: China, auf der einen Seite ist es ein Land, das voller Stolz auf seine reiche Tradition zurück blickt, auf der anderen Seite drängt es mit Macht in die Zeit der Moderne. Wer schon einmal in China unterwegs war, wird mit reichhaltigsten Eindrucken seiner Kultur und mit einem etwas anderen Blick als vorher zurück kehren, ein selbst gedrehter Filmvortrag von Pfr. Anton Gruber, der Eintritt ist frei, um Spenden zu Gunsten der St. Leonhard-Kirche wird gebeten
Aidlingen01.05.2019
  • Oldtimerhalle im Gewerbegebiet: 11.00 Saisonauftakt
Wetter
Fotogalerien
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Aidlingen21.11.2018
  • Nikolaikirche: 20.00 Gottesdienst in Aidlingen - mit Pfarrerin Pfeiffer
Deufringen/Dachtel21.11.2018
  • Dachtel: 20.00 Gemeinsamer Gottesdienst - am Buß-und Bettag mit Abendmahl in Aidlingen
  • Deufringen: 20.00 Gemeinsamer Gottesdienst - am Buß-und Bettag mit Abendmahl in Aidlingen
Gemeinderatswahlen 2014
Facebook