• Sindelfinger Schauwerk zeigt seine Schauwerte digital

    Alles Auf Abstand: Die Pandemie bremste eine im Frühjahr 2020 gestartete Performance-Reihe aus. Jetzt setzt das Sindelfinger Kunstmuseum auf Online-Formate. Zuletzt ließ das Schauwerk-Team den Experimentalmusiker Fried Dähn auf Videokunst treffen.

    Kultur SINDELFINGEN. Nam June Paik gilt als einer der Pioniere der Videokunst, und ein berühmtes Exempel seiner Arbeit findet sich in der Sammlung Schaufler. Sein TV-Cello von 1996 besteht aus Röhrenfernsehern, die simultan Filmsequenzen abspielen. In der Reihe "Schauwerk trifft . . ." ließ sich zuletzt der Cellist, Komponist, Klang- und Medienkünstler Fried Dähn auf einen musikalischen Dialog mit dem Cello ein.Dem transparenten Acrylgehäuse des TV-Cellos zugewandt, hebt Fried Dähn beschwörend seinen Bogen. Über Nam June Paiks Bildschirme flackert mittig das Video "TV Cello", oben und unten läuft das Stück "Piano Peace". Die Bilder mischen sich mit verfremdeten Videos und

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Sindelfingen06.03.2021
  • Pavillon: 18.30 kostenfreier Live-Stream auf Youtube IG Kultur https://www.youtube.com/channel/UCydeKD2VHWoRzgTAw8uVrNg - Poems on the Rocks - eine poetische Zeitreise durch die Rockgeschichte, von den Sechzigern bis ins Millennium, das Musikprojekt aus Stuttgart, gegründet 2003 und somit eine der ersten Bands, die übersetzte deutsche Lyrics und Rock auf die Bühne brachten, das Besondere: Lyrisch deutsche Übersetzungen inmitten der herausragenden Rockklassiker durch Schauspieler Jo Jung, Stimme vieler Produktionen von SWR, ARTE und ZDF. Einmalig, wie seine Sprache und Mimik dabei die Worte verwandeln, mal sanft, zärtlich, mal traurig, anrührend, mal leicht und hoffnungsvoll, mal brüllender Zorn, frech, provozierend, voller Ironie, die vier virtuosen Musiker des Projekts, allesamt aus der Rockprominenz der Stuttgarter Musikszene, liefern den professionellen, groovigen Unterbau ausgesuchter Rockklassiker, mit Tiefgang. Zusammen mit dem Sänger Jörg Krauss und seinem rockigen Schmelz knüpfen sie einen Klangteppich, auf dem der Schauspieler Jo Jung seine lyrisch-deutschen Übersetzungen der Songs ausbreitet. Es sind die Texte und die Musik unserer Helden wie Pink Floyd, Peter Gabriel, Eric Burdon, Jimi Hendrix, Led Zeppelin, Sting und vieler anderer. Es sind Geschichten von „den kleinen Leuten“. Sie handeln von ihren Ängsten, ihrem Mut, ihrem Humor, ihrer Aufrichtigkeit. Es geht in ihnen darum, wie wir Menschen uns gegenseitig und unsere Erde behandeln, um Sehnsucht nach Frieden und vor allem, immer wieder, um Liebe
20.03.2021
  • Pavillon: kostenfreier Live-Stream auf Youtube IG Kultur https://www.youtube.com/channel/UCydeKD2VHWoRzgTAw8uVrNg - Singen für alle AUS VOLLER KEHLE...für die Seele! mit Patrick Bopp featuring Lara Puschke, offenes Singen im Rahmen des WHCV-Musikbildungstags, das Mitsing-Konzert "Aus voller Kehle für die Seele" richtet sich an alle Menschen, die gerne singen! Patrick Bopp alias Memphis der Vocalband "Füenf" gibt den musikalischen Moderator am Klavier, singt vor und motiviert. Zusammen mit Sängerin Lara Puschke (CHORMÄLEON – Chor der DHBW Stuttgart e.V.) aus Stuttgart wird das Stimmenangebot bereichern und den Mitsängerinnen und Mitsängern zahlreiche Begleitstimmen vorgeschlagen. Jeder kann im Chat Vorschläge machen, die vielleicht sogar sofort umgesetzt werden können. Das funktioniert online ganz gut, denn man hört Patrick und Lara vor Ort mitsingen im Stream und kann selbst dazu seine eigene Melodie finden. Das alles geht ohne Noten, der Songtext wird zum Mitsingen im Stream gezeigt. Das Offene Singen ist ein Angebot im Rahmen des WHCV-Musikbildungstags. Dieser wird als reine Onlineveranstaltung durchgeführt. Angesprochen werden mit den Angeboten Chorleiterinnen und Chorleiter, Chorsängerinnen und Chorsänger, sowie Familien, Erzieherinnen und Erzieher und alle, die gerne singen. Das Angebot umfasst vier Webinare zu den Themen "Relative Solmisation und Rhythmussprache: der Einstieg in ein musikalisches Verständnis mit Silben, Zeichen und einer Geheimsprache", "CHOIR & BODY", "Sing mit den CARUSOS" und "Endlich Zeit fürs Singen - Chorarbeit mit Menschen im Ruhestand". Alle Webinare dauern 90 Minuten und werden als ZOOM-Veranstaltung durchgeführt. Die Webinare sind kostenlos und finden zwischen 10.30 und 18.30 statt, der WHCV-Musikbildungstag ist ein Weiterbildungsangebot des Wilhelm-Hauff-Chorverbands Stuttgart e.V. (WHCV) und seiner Sängerjugend, die als Dachverband für Stuttgarter Erwachsenen-, Kinder- und Jugendchöre die Interessen vertreten und fördern. Kooperiert wird mit dem soziokulturellen Zentrum IG Kultur Sindelfingen/Böblingen e.V. (IG Kultur)
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Maichingen02.03.2021
  • 18.00 Abendlob
Sindelfingen02.03.2021
  • Dreifaltigkeitskirche: 18.00 Eucharistiefeier, Pfr. Robert
  • St. Maria: 18.00 Fastenandacht mit dem Thema "Geh' und vertritt mich in meiner Liebe" - (Andreas Chucherko)
Wetter