Lesung im Schauwerk Sindelfingen

Artikel vom 23. Oktober 2020 - 17:18

SINDELFINGEN (red). Am Sonntag, 25. Oktober, zwischen 14 und 15 Uhr liest Sebastian Ostritsch aus seinem Buch "Hegel. Der Weltphilosoph" im Sindelfinger Schauwerk. Die Lesung findet im Rahmen der Reihe "Schauwerk trifft . . ." statt. Anlässlich von Georg Wilhelm Friedrich Hegels 250. Geburtstag hat Sebastian Ostritsch, wissenschaftlicher Mitarbeiter am philosophischen Institut der Universität Stuttgart, ein Buch über das Leben und Denken dieses "Weltphilosophen" verfasst. Im Schauwerk will er die Besucherinnen und Besucher zweimal mit auf eine 15-minütige Kurzexpedition in die einzigartige Denkwelt Hegels mitnehmen. Ostritsch promovierte 2013 an der Universität Bonn mit einer Arbeit über Hegels "Rechtsphilosophie".

Bei dem Vortrag handelt es sich um ein offenes Angebot in lockerer Atmosphäre, ohne Bestuhlung und ohne Anmeldung. Besucher dürfen zuhören, verweilen und auch gerne die Ausstellungen betrachten. Die Teilnahme ist im Museumseintritt inbegriffen. Spenden für die Künstler:innen sind willkommen. Mehr Infos unter http://www.schauwerk-sindelfingen.de im Netz.

Verwandte Artikel