Innere Nähe trotz äußerer Distanz

Ökumenischer Gottesdienst

Artikel vom 15. Mai 2020 - 17:30

SINDELFINGEN (red). Der ökumenische Gottesdienst an Christi Himmelfahrt, 21. Mai, um 10 Uhr findet wegen der Corona-Auflagen nicht im Freien auf dem Kirchplatz von St. Maria, sondern in der Versöhnungskirche statt. Die Gottesdienstbesucher werden im Kirchenraum im Abstand von zwei Metern ihren Sitzplatz haben. 55 Personen sind maximal zugelassen. Gesichtsmasken sind empfohlen. "Innere Nähe trotz äußerer Distanz" wird das Thema des Gottesdienstes sein, den Pfarrerin Margret Remppis und Pastoralreferentin Ingrid Wedl verantworten. Die Predigt ist unter ev-kirche-sindelfingen.de und katholisch-sindelfingen.org zu finden.