IG Kultur feiert 40-Jähriges im Livestream

Patrick Bopp und Ingo Liedtke laden zum gemeinsamen Singen aus voller Kehle ein

Artikel vom 13. Mai 2020 - 15:00

SINDELFINGEN (red). Im März wollte die IG Kultur eigentlich ihr 40-jähriges Bestehen feiern. Doch die Corona-Pandemie machte den Organisatoren einen Strich durch die Rechnung. Wie lange die Einschränkungen des Kultur- und Veranstaltungsbetriebs anhalten werden, ist noch offen. Doch sang- und klanglos will der IG-Kultur-Vorstand das Jubiläumsjahr nicht verstreichen lassen. Auf Montag, 18. Mai, lädt er zu einem Livestream mit Patrick Bopp von "Füenf" zum "Singen aus voller Kehle für die Seele" ein. Liedwünsche sind willkommen.

"Wenn wir schon nicht im Pavillon singen können, dann machen wir das eben virtuell zusammen mit Patrick Bopp als Livestream und feiern so ganz nebenbei den 40. Geburtstag der IG Kultur", sagten sich der Vereinsvorsitzende Ingo Liedtke und seine Mitstreiter. Sie rufen dazu auf, am Montag, 18. Mai, von 18 bis 19 Uhr "aus dem Fenster, vom Balkon oder im Garten gemeinsam das Lebensmittel Kultur zu genießen". Der Livestream kann unter https://youtu.be/jgY VupB1bVg abgerufen werden.

Grundlage der Sache ist Patrick Bopps populäres "interaktives" Format "Singen für alle - Aus voller Kehle für die Seele". Patrick Bopp und Ingo Liedtke als Gastgeber der IG Kultur werden auf der Bühne der Sindelfinger Stadthalle stehen. Bopp wird als musikalischer Leiter am Flügel durch das bunt gemischte Programm führen. Per Live-Stream können nicht nur die Kulturfans in und um Sindelfingen, sondern auch iejenigen in den Partnerstädten Corbeil-Essonnes (Frankreich), Chelm (Polen), Dronfield (Großbritannien), Györ (Ungarn), Schaffhausen (Schweiz), Sondrio (Italien), und Torgau (Deutschland) mitsingen. Begleitet wird das gemeinsame Singen mit einem europäischen Austausch im Chat. "Uns ist es wichtig, Grenzen aufzulösen und in schwierigen Zeiten zusammenzustehen", schreibt Liedtke zum Hintergrund der Aktion.

Liedwünsche können bis Freitag eingereicht werden

Bis Freitag, 14. Mai, können Liedwünsche per E-Mail liedwunsch@igkultur.de eingereicht werden - "gerne verbunden mit einer persönlichen Geschichte", heißt es in einer Pressemitteilung der IG Kultur. "Ob Beatles, Abba, Udo Lindenberg oder Adriano Celentano - es ist für jede und jeden etwas dabei!" Sämtliche Liedtexte werden im Vorfeld zum Ausdruck angeboten oder können während des Livestreams direkt mitgelesen werden. Liedtke bittet die Mitsänger und -musikanten darum, beim gemeinsamen musikalischen Schaffen unbedingt die Regelungen zur Kontaktsperre zu beachte. Weitere Informationen zum Mitmachen und zum Ablauf gibt es unter http://www.igkultur.de,

"Wir freuen uns über eine kleine Spende, mit der wir die Kosten der Veranstaltung decken wollen", heißt es in der Pressemitteilung. "Eventuelle Überschüsse werden wir zur Unterstützung lokaler ünstler verwenden." Spenden können an die IG Kultur Sindelfingen/Böblingen, Betreff "Aus voller Kehle für die Seele", BIC BBKRDE6BXXX, IBAN:DE49603501300003100842 überwiesen werden.

Verwandte Artikel