Zusammenhalt der Familie in Krisenzeiten

Brüder Klauss am Mittwoch in der SWR-Landesschau

Artikel vom 12. Mai 2020 - 13:48

MAICHINGEN (red). Die Maichinger Brüder Werner und Dieter Klauss sind am Mittwoch, 13. Mai, zu Gast im Studio der SWR-Sendung "Landesschau Baden-Württemberg". Thema des Gesprächs ist der Familienzusammenhalt in Krisenzeiten.

Vor 20 Jahren eröffneten sie die Gebrüder Klauss ihr erstes Festzelt auf dem Cannstatter Wasen. Davor hatten sie in der Region um Sindelfingen einen der größten Getränkehandel aufgebaut. Dieses Jahr haben die Volksfestwirte zum ersten Mal Zwangspause. Im Studio berichten die Brüder Dieter und Werner Klauss, wie sich die Corona-Krise finanziell, aber auch persönlich auswirkt und wie wichtig ihnen der familiäre Zusammenhalt ist.

Die "Landesschau Baden-Württemberg" wird am Mittwoch wie immer montags bis freitags von 18.45 bis 19.30 Uhr im SWR-Fernsehen gesendet.

Weitere Informationen unter SWR.de/landesschau-bw.