Freude und Spaß an Sport und Bewegung vermitteln

Sozialstiftung der Kreissparkasse sponsort Projekt "Sindelfingen in Bewegung" der Bürgerstiftung mit 7000 Euro

  • img
    Freuen sich über den 7000-Euro-Spendenscheck (von links): Sascha Herrmann von der Kreissparkasse, Joachim Schmidt, Vorsitzender der Bürgerstiftung, sowie Michael Tillmann und Frank Fausel von der Kreissparkasse Foto: red

Artikel vom 10. März 2020 - 16:12

SINDELFINGEN (red). Die Bürgerstiftung Sindelfingen freut sich über eine Förderung in Höhe von 7000 Euro durch die Sozialstiftung der Kreissparkasse Böblingen. Das Geld kommt den Sportangeboten für Kinder und Jugendliche der Stiftung zugute.

Unter dem Motto "Sindelfingen in Bewegung" bietet die Bürgerstiftung 2020 folgende Veranstaltungen an: "Mach mit. Werde fit" am 23. April im und um den Glaspalast herum;, den Schülermarathon im Rahmen des Werk-Stadt-Laufs am 17. Mai; den Wassersporttag im Badezentrum am 13. Juli; den Judosporttag im Glaspalast und am 21. Juli; den Fußballsporttag am Glaspalast am 22. Juli.

"Sindelfingen in Bewegung" bietet für insgesamt rund 2000 Kinder die Möglichkeit, Sportarten unter fachlicher Anleitung auszuprobieren. Das Ziel ist, Kindern Freude und Spaß am Sport und an der Bewegung zu vermitteln. Seit 2009 initiiert die Bürgerstiftung in Kooperation und mit Unterstützung der Stadt Sindelfingen, der AOK, von Stahl Sport Shop, Orthopädie Kogel und Breuningerland dieses Projekt. "Es ist fantastisch, die Kinder beim Aktionstag ,Mach mit. Werde fit zu beobachten. Mit Freude, Spaß und Energie sind alle dabei", sagt Joachim Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung.

Schmidt weiter: "Natürlich stellt uns ,Sindelfingen in Bewegung auch vor eine große finanzielle Herausforderung, die wir nur durch Unterstützung unserer Kooperationspartner und Sponsoren stemmen können." Die Sozialstiftung der Kreissparkasse Böblingen ist einer dieser Sponsoren. Sie unterstützt das Projekt in diesem Jahr mit 7000 Euro. "Wir freuen uns, über den großen Erfolg des Projekts ,Sindelfingen in Bewegung und unterstützen es sehr gerne. Wir bringen uns in unseren Landkreis ein und machen uns als Förderer für unzählige Projekte und Initiativen stark", sagte Michael Tillmann, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse, bei der offiziellen Spendenscheckübergabe.

Verwandte Artikel