Stressabbau und Ahneneinfluss

Artikel vom 17. Februar 2020 - 17:06

SINDELFINGEN (red). Das Haus der Familie hat in einigen Kursen, die demnächst stattfinden, noch Plätze frei. Anmeldungen unter http://www.hdf-sindelfingen.de oder info@hdf-sindelfingen.de.

"The Work of Byron Katie" steht im Mittelpunkt eines Vortrags für Frauen und Männer am Mittwoch, 19. Februar, ab 19.30 Uhr. Dieser Abend gibt einen Einblick in den Prozess zum Stressabbau von Byron Katie. ",The Work bietet durch das aktive Praktizieren die Möglichkeit zu mehr innerer Ruhe, Klarheit, aber auch Lebendigkeit zu gelangen. Gedanken, die uns Stress verursachen, können wir mit vier Fragen hinterfragen und ziehen lassen", heißt es in der Einladung.

"Oh - meine Ahnen!" heißt ein Angebot für Frauen und Männer am Dienstag, 18. Februar, um 19.30 Uhr, in dem die Bedeutung der Herkunftsfamilie auf unser Leben thematisiert wird. Die Teilnehmer bekommen an diesem Abend einen Einblick, wie ein Genogramm aus "systemischer Sicht" erstellt und betrachtet werden kann.

Verwandte Artikel