Bio-Weine aus eigenem Anbau

Familie Speer öffnet am Wochenende wieder ihren Besen in Breitenholz

Artikel vom 05. September 2019 - 17:42

SINDELFINGEN/BREITENHOLZ (red). Am Wochenende 7./8. September öffnet die Familie Speer aus Sindelfingen wieder den Besen in ihrem Weinberg in Breitenholz unterhalb der Ruine Müneck. Im Ausschank sind eigene biozertifizierte Weiß- und Rotweine. Der Besen ist am Samstag, 7. September, und am Sonntag, 8. September, jeweils von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Wer zu den heimischen Tropfen auch etwas essen will, kann entweder Grillgut, Teller und Besteck mitbringen (Grillmöglichkeit vorhanden) oder eine Rote bei den Speers kaufen. Wer mit dem öffentlichen Personennahverkehr anreisen will, kann mit der S-Bahn bis Herrenberg und mit der Ammertalbahn bis Entringen fahren. Dann stehen ihm noch 40 Minuten Fußweg bevor. Wer mit dem Auto kommt, sollte es auf dem Wanderparkplatz am Friedhof abstellen und dann zu Fuß den Hinweisschildern folgen.

Verwandte Artikel