• Hans Grau sagt gleich zweimal ciao

    Abschied vom Amt des Leiters der Realschule am Klostergarten und als Vorsitzender der Grünen-Fraktion im Gemeinderat

    Sindelfingen Hans Grau verabschiedet sich in diesen Tagen gleich doppelt in den Ruhestand: Der 65-Jährige verlässt die Realschule am Klostergarten, die er 20 Jahre lang leitete. Und er zieht sich aus der Kommunalpolitik zurück, in der er 22 Jahre lang Vorsitzender der Grünen-Fraktion im Gemeinderat war.SINDELFINGEN. Hans Grau hat an der Schule, zu deren Chef er später avancierte, einst selbst die Mittlere Reife gemacht. Am Wirtschaftsgymnasium in Böblingen setzte er das Abi drauf. Seine Mathe-Lehrerin wollte ihn dazu animieren, sich beruflich dem Umgang mit Zahlen zu widmen. Doch nach einer Werkstudentenzeit in der Finanzabteilung eines großen Unternehmens war klar, "dass ich das nicht machen will".

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Maichingen18.07.2019
  • Bürgerhaus, Sindelfinger Straße 44: 19.00 Musical
Sindelfingen18.07.2019
  • i-Punkt, Marktplatz 1: 15.00 Das Amt für Kultur der Stadt Sindelfingen bietet im Mai eine Stadtführung an: "Kunst im öffentlichen Raum und Poetische Orte" - wer kennt den Sindelfinger Harlekin? Wo kann man in der Stadt einen Meteoriten finden? Mehr als 90 Kunstwerke lassen sich im Sindelfinger Stadtbild entdecken, der Kunstspaziergang bietet Informationen zu Skulpturen und Plastiken, zu Künstlerinnen und Künstlern und öffnet den Blick für den Stadtraum mit seiner Architektur, Erwachsene bezahlen drei Euro pro Person, für Kinder ist die Führung kostenlos
  • i-Punkt: 15.00 Kunst im öffentlichen Raum und poetische Orte
  • Rathaus, Eingangsbereich, Rathausplatz 1: 18.00 Stadtführung mit Oberbürgermeister Bernd Vöhringer - Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung bei Bürgerreferentin Katharina Pfotenhauer unter Telefon (0 70 31) 94 31 6
  • Pavillon: 19.30 Biennale Sindelfingen: Kurzfilmfestival
  • Rathausvorplatz: 20.00 Biennale Sindelfingen: Skin of Clazz
Bombenfunde beim Daimler
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Sindelfingen18.07.2019
  • Auferstehungskirche: 18.00 Eucharistiefeier, Pfr. Gegö. Beichtgelegenheit vor den Werkstags-GDen
Wetter
Rückblick

Gemeinderatswahl Sindelfingen