• Sindelfingen: Wo Gründer sich gegenseitig anregen

    Im "Start-up Planet Sindelfingen" arbeitet die erste von der Wirtschaftsförderung mitfinanzierte Jungunternehmerin

    Sindelfingen Linda Lutz ist die erste Existenzgründerin, die in den "Start-up Planet Sindelfingen" eingezogen ist. Die Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH schießt die Hälfte der Miete zu, die sie im Coworking Space der Agentur "dieleute" in der Kurzen Gasse 10/1 zahlen muss.SINDELFINGEN. Linda Lutz plant Hochzeiten und andere Events. Ein Schwerpunkt ihres Unternehmens Lovelin Events sind Dekorationen. Die 33-Jährige, die sich nach einem BWL-Studium und zehn Jahren als Angestellte in der Messebranche selbstständig gemacht hat, hat zwar auch zu Hause ein Büro. Aber sie möchte während der Arbeit auch unter Leuten - auch aus anderen Branchen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Maichingen18.07.2019
  • Bürgerhaus, Sindelfinger Straße 44: 19.00 Musical
Sindelfingen18.07.2019
  • i-Punkt, Marktplatz 1: 15.00 Das Amt für Kultur der Stadt Sindelfingen bietet im Mai eine Stadtführung an: "Kunst im öffentlichen Raum und Poetische Orte" - wer kennt den Sindelfinger Harlekin? Wo kann man in der Stadt einen Meteoriten finden? Mehr als 90 Kunstwerke lassen sich im Sindelfinger Stadtbild entdecken, der Kunstspaziergang bietet Informationen zu Skulpturen und Plastiken, zu Künstlerinnen und Künstlern und öffnet den Blick für den Stadtraum mit seiner Architektur, Erwachsene bezahlen drei Euro pro Person, für Kinder ist die Führung kostenlos
  • i-Punkt: 15.00 Kunst im öffentlichen Raum und poetische Orte
  • Rathaus, Eingangsbereich, Rathausplatz 1: 18.00 Stadtführung mit Oberbürgermeister Bernd Vöhringer - Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung bei Bürgerreferentin Katharina Pfotenhauer unter Telefon (0 70 31) 94 31 6
  • Pavillon: 19.30 Biennale Sindelfingen: Kurzfilmfestival
  • Rathausvorplatz: 20.00 Biennale Sindelfingen: Skin of Clazz
Bombenfunde beim Daimler
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Sindelfingen18.07.2019
  • Auferstehungskirche: 18.00 Eucharistiefeier, Pfr. Gegö. Beichtgelegenheit vor den Werkstags-GDen
Wetter
Rückblick

Gemeinderatswahl Sindelfingen