Auffrischung der Kenntnisse aus der Fahrschule

Kurs von Kreis- und Stadtseniorenrat

Artikel vom 08. Juli 2019 - 14:36

SINDELFINGEN (red). "Kfz 60 plus" ist eine Veranstaltung überschrieben, in der ältere Menschen ihre Kenntnisse im Straßenverkehr auffrischen können. Sie wird vom Kreis- und Stadtseniorenrat am Freitag, 12. Juli, von 10 bis 12 Uhr im Stiftshof in Sindelfingen angeboten. Wer mitmachen möchte, muss fünf Euro zahlen. Anmelden muss man sich nicht.

Der Kreisseniorenrat veranstaltet "Kfz 60 plus" nicht zum ersten Mal. "In rund 20 Veranstaltungen zu diesem Thema erlebten wir stets volles Haus und äußerst zufriedene Teilnehmer", so Manfred Koebler, der Vorsitzende des Kreisseniorenrats. Ihn freuen Aussagen wie "Ich habe viel gelernt, meine Führerscheinprüfung ist 45 Jahre her, damals gab es noch keinen Kreisverkehr und kein Einfädeln" oder "Mir ist so richtig klar geworden, wie wichtig der Schulterblick ist" oder "Wenn ihr einen Kurs mit weiteren Themen macht, bin ich wieder dabei".

Für die ältere Generation liegt die Führerschein-Prüfung weit zurück. Vieles im Straßenverkehr hat sich mittlerweile geändert: neue Verkehrsregelungen, bessere Autos, moderne Sicherheitstechniken, anderes Fahrverhalten der Verkehrsteilnehmer. Mobilität ist jedoch ein wichtiges Gut und bedeutet Lebensqualität. Diese Mobilität auch im Alter zu bewahren, ist dem Kreisseniorenrat und dem Stadtseniorenrat ein Anliegen.

Die Experten der Fahrschule Kraft & Schlatterer behandeln in den zwei Stunden unter anderem folgende Themen anhand von Videos: Was sind die neuen Verkehrsregelungen im Straßenverkehr? Wie verhalte ich mich im Kreisverkehr? Wie fahre ich sicher (Schulterblick, optimales Bremsen)? Wie reagiert man in Stresssituationen? Wie verhalte ich mich, wenn sich ein Polizeifahrzeug mit Martinshorn von hinten nähert? Wie fädele ich mich in die Autobahn ein? Wie funktioniert Reißverschluss beim Übergang von zwei Spuren auf eine? Welches sind die moderne Techniken fürs Autofahren (Einparkhilfen, Assistenzsysteme)?

Spezielle Verkehrssituationen im Sindelfinger Straßenverkehr werden dargestellt und erläutert. Fragen werden gerne beantwortet. Bei dieser Veranstaltung präsentieren Optiker Mezger und Lindacher Akustik ihre Angebote. Sportivo Sindelfingen stellt E-Bikes vor.

Verwandte Artikel