Wandern, Bibel, Rente, Literatur

Angebote der Goldberg-Seniorenakademie

Artikel vom 08. März 2019 - 15:18

SINDELFINGEN (red). Die Goldberg-Seniorenakademie hat in den nächsten Tagen wieder ein volles Programm. Wenn nichts anderes angegeben ist, sind die Veranstaltungen im katholischen Gemeindezentrum St. Maria, Goldbergstraße 24.

Eine Wanderung "zwischen Horb und Freudenstadt" unternimmt die Seniorenakademie am Mittwoch, 13. März. Treffpunkt ist um 9.20 Uhr auf dem Böblinger Bahnhof (Vorplatz/Treppenabgang). Die Strecke ist zwölf Kilometer lang und als leicht klassifiziert.

Die Literaturreihe "Erzähler des 20. Jahrhunderts" beginnt am Montag, 11. März, um 16 Uhr mit der Lektüre von "Homo Faber" von Max Frisch. Am 8. April folgt Franz Kafkas "Die Verwandlung", am 6. Mai Hermann Hesses "Der Steppenwolf". Anmeldung im Büro der Seniorenakademie montags und mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr unter Telefon (0 70 31) 410 59-20 oder unter E-Mail info@goldberg-seniorenakademie.de.

Die Versichertenberaterin der Deutschen Rentenversicherung Bund und Baden-Württemberg, Hedwig Blank, hält am Donnerstag, 21. März, ab 17.30 Uhr wieder eine Rentensprechstunde ab. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, bitte die Beraterin um Terminvereinbarung unter Telefon (0 70 31) 463-29 38 an.

"Pflanzen in der Bibel" stehen im Mittelpunkt einer vierteiligen Bibelarbeit mit Pfarrer i. R. Peter Mittler. Der dritte teile findet am Freitag, 15. März, um 9.30 Uhr statt. Weitere Auskunft darüber gibt es im Büro der Goldberg-Seniorenakademie (siehe oben).

Verwandte Artikel