Anzeige

Alle Einwohner dürfen zum Neubürgerempfang

Anmeldung bis 12. November erwünscht

Artikel vom 09. November 2018 - 16:54

SINDELFINGEN (red). Die Stadt Sindelfingen veranstaltet am Donnerstag, 15. November, ab 17.30 Uhr in der Stadthalle ihren dritten Neubürgerempfang. Eingeladen sind neben den Neubürgern in diesem Jahr erstmals alle interessierten Bürger der Stadt.

Als Neubürger gilt, wer in den vergangenen zwölf Monaten nach Sindelfingen gezogen ist. Um 17.30 Uhr öffnet die Stadthalle ihre Pforten und die Besucher haben die Gelegenheit, die Stadt Sindelfingen und verschiedene Sindelfinger Vereine und Institutionen an den Ständen im Foyer kennenzulernen. Um 18.30 Uhr beginnt dann das Bühnenprogramm mit der musikalischen Eröffnung durch ein Ensemble der Musikkapelle Maichingen. Michael Leupold, bekannt vom SWR 3, führt durch den Abend. OB Bernd Vöhringer begrüßt die Gäste und stellt die Stadt vor. Die Turnakrobatikgruppe Air Cracks und das Musical-Ensemble der Sindelfinger Eigenproduktion von "Next to Normal" zeigen ihr Können.

Im Anschluss an das Programm besteht Gelegenheit, im Foyer erneut mit Vertretern von Vereinen und Institutionen sowie mit anderen Einwohnern der Stadt bei einem kleinen Snack ins Gespräch zu kommen. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 20.30 Uhr geplant. Für Kinder werden Spielmöglichkeiten und eine Betreuung angeboten. Für die Planung und Organisation der Veranstaltung wird um Anmeldung bis spätestens 12. November per E-Mail an neubuergerempfang@sindelfingen.de mit Nennung von Vor- und Nachnamen, Anschrift und Personenanzahl (bei Kindern auch das Alter angeben).

Verwandte Artikel