Anzeige

"Die Grüne Lunge Polens"

Vortrag im Vogelzentrum

Artikel vom 15. Oktober 2018 - 14:18

SINDELFINGEN (red). Um "Die Grüne Lunge Polens - die Nationalparks Biebrza, Narew und Bialowiesza" geht es in einem Vortrag am Mittwoch, 17. Oktober, um 19.30 Uhr im N.E.S.-Vogelzentrum (ehemals VIZ), Hohenzollernstraße 19 in Sindelfingen. Przemysaw Bielicki, Gründungsmitglied des Polnischen Bundes für Vogelschutz und bis 2015 auch dessen Präsident, berichtet über die Nationalparks in Polen.

Der Nordosten Polens, ein Gebiet am östlichen EU-Rand, wird gerne als die "Grüne Lunge Polens" bezeichnet. Hier gibt es noch großflächig naturnahe Landschaften mit europaweit bedeutsamen Refugien für Pflanzen- und Tierpopulationen. Die Nationalparks dort gehören zu den größten Mitteleuropas. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Verwandte Artikel