• Gebaute Ökumene feiert Jubiläum

    Am Wochenende begehen Protestanten und Katholiken das 25-jährige Bestehen des Ökumenischen Zentrums Hinterweil

    Sindelfingen Vor 25 Jahren haben die evangelische und die katholische Kirche im Hinterweil ein gemeinsames Haus bekommen. Das Öku- menische Zentrum am Nikolaus-Lenau- Platz ist Treffpunkt für alle Menschen im Stadtteil im Sindelfingen Nordwesten. Am kommenden Wochenende feiern die Kirchen das Vierteljahrhundert-Jubiläum.SINDELFINGEN. Das Ökumenische Gemeindezentrum Hinterweil vereint die katholische St.-Franziskus-Kirche und die evangelische Nikodemuskirche unter einem Dach. Am 3. Oktober 1993 weihte der damalige Rottenburger Bischof und heutige Kardinal Walter Kasper die katholische Kirche; zur Einweihung der evangelischen Kirche kam Prälatin Dorothea Margenfeld.1980 hatte die katholische Kirchengemeinde

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Sindelfingen18.10.2018
  • Christuskirche, Vordere Halde 2: 18.00 Tanzworkshop: Heimat - bleiben - suchen – aufbrechen - mit Bewegung und Tanz erforschen sie das Bleiben, Suchen und Aufbrechen in unserem Leben und finden so einen neuen Zugang zum Thema Heimat, biblische Texte zum Thema Heimat bringen sie zudem innerlich und äußerlich in Bewegung, ein achtsamer und bewusster Umgang mit sich selbst und mit anderen und das leiblich-tänzerische Umgehen mit dem Thema stehen dabei im Vordergrund, Tanzkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, bequeme Kleidung und Socken oder/und Gymnastikschläppchen erleichtern das Tanzen und Sich Bewegen, Referentin: Deborah Burrer, Theologin und Tanztherapeutin cand
Bombenfunde beim Daimler
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Sindelfingen18.10.2018
  • Auferstehung: 18.00 Kein Gottesdienst
  • St. Paulus: 18.00 Eucharistiefeier
Wetter
Rückblick

Gemeinderatswahl Sindelfingen