Anzeige

Busumleitungen am Sonntag

Folge der Festivitäten am "Super-Sonntag"

Artikel vom 19. September 2018 - 17:54

SINDELFINGEN (red). Wie das Stadtverkehrsunternehmen Pflieger mitteilt, müssen am Sonntag, 23. September, zwischen 13.30 und 17 Uhr einige Linien des Stadtverkehrs wegen des Pferdeumzugs und der weiteren Veranstaltungen beim "Super-Sonntag" in der Sindelfinger Innenstadt umgeleitet werden.

Die Busse der Linien 701, 715 und 716 können die Haltestellen Obere Vorstadt, Klostergarten, Domo und Wettbachplatz nicht anfahren. Sie werden über Zimmer-, Bach- und Calwer Straße zum Zentralen Busbahnhof (ZOB) umgeleitet. Ersatzweise werden die Haltestellen Zimmerstraße, Stadion, Bachstraße und Calwer Straße bedient.

Die Busse der Linien 708 und 712 können die Haltestellen Stadthalle und Marktplatz nicht bedienen. Die Busse werden über die Langen Anwanden, Neckar- und Hanns-Martin-Schleyer Straße zum ZOB umgeleitet.

Verwandte Artikel