• Erbitterte Debatte mit salomonischem Ende

    Oberbürgermeister und Ratsfraktionen finden im Streit über eine Info-Veranstaltung zur unechten Teilortswahl einen Kompromiss

    Sindelfingen Die Verwaltung der Stadt Sindelfingen organisiert im Herbst von sich aus eine Info-Veranstaltung über die unechte Teilortswahl. Ob dieses Konstrukt aus der Zeit der Gemeinde- reform beibehalten wird, soll nach der Kommunalwahl 2019 entschieden werden. Auf diesen Kompromiss einigte sich der Gemeinderat nach erbitterter Debatte.SINDELFINGEN. Wie berichtet, hatten SPD, Grüne, Linke und FDP beantragt, dass die Stadtverwaltung in einer gemeinsamen öffentlichen Sitzung des Gemeinderats und der Ortschaftsräte von Maichingen und Darmsheim über die unechte Teilortswahl informieren soll. Damit soll ein gemeinsamer Sachstand in den Räten, bei der Verwaltung und in der Öffentlichkeit

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Sindelfingen22.10.2018
  • Inseltreff Eichholz, Watzmannstraße 5: 17.00 "Erben und Vererben" - der Arbeitskreis MiteinanderFüreinander Eichholz lädt zur Veranstaltungsreihe „Wenn sich der Tod ins Leben schleicht“ ein, fachspezifische Referenten setzen sich im Rahmen von Vorträgen mit rechtlichen, ethischen und spirituellen Fragen am Lebensende auseinander, dieses Mal wird Rechtsanwalt und Fachreferent Stefan Mannheim Tipps und Informationen zum Thema "Erben und Vererben" geben und dabei auch auf die Sinnhaftigkeit und Gestaltung von Testamenten eingehen
  • Kliniken Sindelfingen, Arthur-Gruber-Straße 70: 18.00 Endoprothetik am Endozentrum Südwest, Minimalinvasive Techniken an Hüfte und Kniegelenk - ein Quantensprung in der Versorgung für Betroffene
  • Goldberg-Seniorenakademie: 18.00 Frida Kahlo - Die bedeutendste Malerin Mexikos
  • N.E.S. Vogel- und Streuobstzentrum: 18.00 Pilzberatung
Bombenfunde beim Daimler
Gottesdienste
Evangelische Kirchen
Sindelfingen22.10.2018
  • Süddeutsche Gemeinschaft, Wolboldstr. 7: 19.30 Stadtgebet - der Ev. Allianz Sindelfingen, Süddeutsche Gemeinschaft, Wolboldstraße 7
Katholische Kirchen
Sindelfingen22.10.2018
  • St. Joseph: 18.00 Schönstatt-Bündnisstunde
Wetter
Rückblick

Gemeinderatswahl Sindelfingen